1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer mag mir helfen??? Freundschaft oder Liebe?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxxselvi33xxx, 7. April 2008.

  1. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo ,

    ich habe ein grosses Blatt für mich gelegt für die nächsten 3 Monate. Möchte wissen wie es bei mir so weitergeht. Hauptsächlich frage ich mich aber, iwie es mit dem Herren den ich kürzlich kennenlernte, weitergeht. Wird es eher eine Freundschaft oder eine Beziehung? Noch ist es ja recht frisch , aber bisher hält er sich sehr zurück mit Aussagen, wie er es sich vorstellt wie es mit uns weitergeht.
    Ich habe ihn aber als Herren in mein Blatt gelegt.









    Also hier erstmal Respekt für diese tollen Karten:zauberer1...die sehn ja sehr ansprechend aus..... super, jetzt kann man sich hier das Bild nochmal ansehn

    Nunja, der Herr im Haus der Wege..... ich denke mal er kann sich nicht entscheiden, versucht abzuwägen. Er hat den Turm über sich und denkt an Trennung :escape:. .... tritt die Ruten mit Füssen und spricht also nicht mit mir über seine Gedanken oder Gefühle. Das kind in seinem haus weiss ich nicht zu deuten, denn naiv ist er wohl nicht .... vater ist er auch noch nicht soweit ich weiss. Allerdings korrespondiert er mit der Schlange, heisst das da ist noch ne andere Frau???????:confused:
    Ich liege im Haus des Baumes, bin momentan also eher ruhig und versuche alles positiv zu sehn??? Zweifel sind wohl da, aber die will ich nicht recht wahr haben.
    Für die Liebe an sich liegen die Karten gar nicht so schlecht würd ich mal sagen. Aber ist ER nun derjenige, mit dem ich glücklich werde oder kommt da noch einer? Direkt vor dem Herrn liegt ja noch der Reiter und in meinem haus der Bär.... dürften ja noch 2 Herren sein. Den Bären kenne ich noch nicht, da liegt das Buch bei..... so würd ich es deuten, aber über ihm die nachricht, die Energie und das Herz.....
    Das herz im haus des klee, eine glückliche Liebe oder nur eine kurze Liebe??? Im Haus des Herzes das Schiff, also kommt da was ins fliessen.
    Der Ring im Haus des Kreuzes spricht wohl für eine karmische Beziehung, aber betrifft das diesen Herren oder die Beziehung die da kommt?

    Nun komm ich schon durcheinander. Weiss immer noch nicht, welche Karten relevant sind und wie ich diese in Beziehung zueinander sehen soll.

    Würd mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte Ordnung in mein Chaos zu bringen:

    Freu mich auf Eure Meinungen.

    LG xxxselvi33xxx
     
  2. stef5901

    stef5901 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW
    hallo selvi,

    also die karten sind echt süß, besonders herr und dame :foto:

    also turm und eulen - kann sein das er sich etwas zurück zieht und dir das an die nerven geht. ja das thema schlange sehe ich auch so, aber da die mäuse daneben liegen denke ich wird sie wohl nicht mehr lange der fall für ihn sein.

    er scheint auch etwas verunsichert zu sein und hat sich vielleicht selber noch nicht die gedanken gemacht, wie du schon meintest er liegt im haus der wege und neben ihm dann noch die wolken...

    das kind sehe ich hier als neuanfang. ja die liebe liegt meiner meinung nach auch ziemlich stabil drin, vielleicht solltest du ihm nur mehr zeit geben oder vielleicht das thema ansprechen und sehen wie er darauf reagiert.

    ich beziehe park-klee, sense-hund auf eventuell kurze freundschaften die vielleicht auch mit schwierigkeiten verbunden sind. herz-park könnte eine ganz andere gewichtung sein, habt ihr euch in der öffentlichkeit kennen gelernt?

    grüße an dich hoffe es wird alles so laufen wie ihr es euch vorgestellt habt
    stef
     
  3. Sali

    Sali Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    107
    hm, mache es ja nur für freunde und für den hausgebrauch. mit den häusern kenn ich mich leider noch nicht aus ;o).


    aber spontan würd ich denken, daß du weißt was dich erwarten würde, du das auch bewußt möchtest. dafür auch gelassen in kauf nimmst, wenn das ergebnis zu deinem ziel führt? das daß eigentliche problem eher der "herr" ist?

    du schaust meiner meinung nach bewußt auf alles, er hat es eher im rücken- will ich nicht so wissen. dennoch würd ich auch sagen, wenn er einen kleinen schubs bekommt, sollte die option doch offen sein. andererseits, geduld haben ist nicht immer so einfach, well ;o)?

    was meinst du, lieg ich ansatzweise richtig?

    -wollte auch mal was für andere machen, nicht immer nur nehmen ^0-
     
  4. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Hallo Stef,

    Du hast Recht, ich sollte ihm ein wenig Zeit geben und in einer ruhigen Minute mal ansprechen wie er das Ganze sieht. Hab mich bisher nicht so getraut zu fragen was werden soll, da ich das Gefühl hatte er mag sich auch noch gar nicht festlegen.... und so lange kennen wir uns auch noch nicht. aber dennoch kann ich ja mal vorsichtig anfragen oder?
    Das mit der eventuell anderen Frau macht mir im Grunde nicht so viel Angst, fühle da nur wenig Eifersucht und weiss ja noch nich mal obs so ist, seh sie nur immer in meinen Karten und hatte einmal das Gefühl, dass er mit kurzfristig abgesagt hat weil er ein anderres date hatte. Ich denke auch, dass is nichts langes.....dennoch wüsste ich gern ob ich mir da was zusammenspinne oder es so ist.
    Ja wir haben uns über das Internet kennengelernt, also Öffentlichkeit stimmt:foto:

    Danke Dir vielmals!


    Hallo Sali,
    dir auch lieben dank für deine Mühe. Ja, dass er sich nicht bewusst mit der Sache auseinandersetzt das mag stimmen..... er fällt auch nicht gern Entscheidungen glaub ich. Ob er es mag "geschubst" zu werden weiss ich allerdings nicht:schnl:..... glaube eher ich muss dann mehr in sein Blickfeld rücken und vor seiner nase tanzen:banane:..... er "vergisst" so gern was.


    Wenn noch jemand etwas zu diesem Blatt sagen möchte würd mich sehr freuen. Hatte so oft Pech, dass ich schon Angst habe was Falsches zu tun oder wieder "ver......." zu werden.

    LG xxxSelvi33xxx
     
  5. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Hallo ,
    wollte Euch mal kurz Rückmeldung geben. Es hat nicht lange gehalten.... inzwischen ist schon ne Weile alles wieder vorbei und wir haben keinen Kontakt mehr. Er hatte sich immer mehr zurückgezogen und mich nur angerufen, wenn er grad mal Lust hatte. Als ich dann klar machte, dass ich nicht so springe wie er möchte.... da war es aus.
    Naja, war vielleicht besser so.

    LG
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo Selvi,

    ich finde es sehr spannend und lehrreich, Legungen im Rückblick zu betrachten. So würde ich gerne, auch wenn dein Anliegen sich eigentlich erledigt hat, gerne mal schauen - vor allem aber, weil ich denke, dass die Grundsatzthemen immer noch aktuell sind.

    Auf den ersten Blick war ich zugegeben recht verwundert, da die Ecke um das Herz ziemlich "ansprechend" aussieht. Jedoch lässt das Kreuz dabei und Ring HP Kreuz vermuten, dass es um "mehr" geht. Kreuz Sonne Fuchs deute ich als zwiespältige Ausstrahlung, auch, dass nicht wirklich offen gesagt wird, was man möchte, "man" hat zwei Gesichter, in deinem Fall um des lieben Friedens Willen. Korrespondiert man diese drei Karten mit Sense Hund Lilie weist dies auf eine Neigung zur Unterwürfigkeit, eben um des lieben Friedens willen, hin.
    Das Kreuz nimmt eine zentrale Rolle ein. Ring HP Kreuz deutet einen karmischen Einfluss (sofern du dieses Konzept vom Karma überhaupt teilst) an. Etwas neutraler formuliert, liegen hier Lernaufgaben für dich in Sachen Beziehung. Eine der Aufgaben mag sein, freundlich, aber bestimmt zu sagen, was du möchtest, deine Bedürfnisse auszudrücken, auch wenn du immer wieder Frustrationen und Enttäuschungen erlebt hast.

    Gucke ich mir die Karten um den Ring an, ist er umgeben von untergebener Friedlichkeit Hund/Lilie und dem Festhalten an bestimmten Erwartungen Anker/Sterne. Beziehungen scheinen für dich mit Hindernissen, eine emotionale Tiefe zuzulassen, verbunden zu sein Ring SK Berg SK Mond

    Rückblickend: durch Kreuz Sense Ring war die Trennung gar nicht abzuwenden, da sie Teil eines Lernprozesses ist.

    Etwas durcheinander gewürfelt, vielleicht doch das ein oder andere für dich dabei. Ich denke, trotz deiner neuen Legung und der Trennung, hat diese nach wie vor Aktualität und lohnt sich besprochen zu werden.

    - alles liebe -
     
  7. xxxselvi33xxx

    xxxselvi33xxx Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    113
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo liebe Lady Portia,

    vielen dank, dass Du mir hier deine Sicht auch rückblickend auf meine Legung noch mitgeteilt hast.
    Du hast absolut Recht, genauso wie du es sagst ist es auch. Auch wenn ich es langsam satt habe, ich denke mittlerweile auch, dass es immer wieder Lernaufgaben für mich sind, die mir hier in Form dieser Männer präsentiert werden. Ja, karmisch is das richtige Wort.... ich teile deine Auffassung, jedoch denke ich , dass ich doch da mal langsam durch sein müsste. Habe in letzter Zeit viel an dem Thema gearbeitet und bin auch nicht mehr so unterwürfig, manchmal wunder ich mich selbst wie "zickig" ich doch auch sein kann:banane:.... aber die Tendenz ist da, leider.
    Es stimmt, dass ich sehr oft Kompromisse eingegangen bin und Angst hatte mal "Nein " zu sagen oder meine Meinung zu vertreten, weil ich Angst vor dem Verlassen werden hatte. Das mit der zwiespältigen Ausstrahlung ist schwer zu ändern..... habe das auch in einer numerologischen Beschreibung anhand des geburtsdatums wiedergefunden. Ich strahle nach aussen aus selbstbewusst und stark zu sein, vllt. sogar abenteuerlustig.....das zieht dann die falschen Männer an, weil im Grunde brauche ich jemand der mir Halt geben kann und so sicher wie ich wirke bin ich nicht:confused:...aber da dran kann ich doch leider nix ändern:wut1:.

    Ja, ich weiss nicht so recht wie ich das thema mal in den Griff kriege, weil meine neue legung ja auch nicht sehr erfolgversprechend aussieht.

    LG Selvi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen