1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was würdet ihr dazu sagen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Skarto, 31. Mai 2007.

  1. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    hallihallo!

    ich würde gerne mal eure meinung zu dieser story hören bzw. was ihr davon halten würdet!!!

    es geht um meinen HM ...

    die geschichte fing am 2.3. 2007 an ...
    meine mädls und ich gingen an diesem abend fort und zwar in ein tanzlokal wo eine band spielte, die wir sehr gut kennen!
    als wir dort einmarschierten sagte meine freundin schon, als uns der besagte security (mein HM nun) grüßte, dass er total fesch sei und ich so ganz, ja, er schaut nicht schlecht aus ... bemerkte ihn nicht wirklich! :)
    zu später stunde marschierte ich auf's wc und schwupp, da quatschte er mich mir nichts dir nichts an ... war total ok! :) er hatte schon dienstschluss und hatte schon etwas getrunken. wir sind dann ca. ne stunde noch bei ihm zusammengesessen und es war wirklich ok! :) ich flirtete mit ihm (unbewusst!) und er flirtete auch mit mir und legte sogar seine hand auf meinen oberschenkel - von ihm aber auch unbewusst!

    am nächsten tag waren wir dann wieder dort und er ohne mit der wimper zu zucken kannte er sich sofort wieder aus, wer ich war etc. hatten kurz miteinander gequatscht!

    die woche drauf waren wir wieder dort, denn schön langsam fing er mir an zu gefallen und interesse in mir zu wecken - dort beobachtete ich dann, dass er mich beobachtete, war in meiner nähe und checkte ab, was ich so tat! beim nach hause gehen, holte er uns kurz zu sich und wir quatschten kurz miteinander. ich überlegte dann immer, ob ich ihm nun beim verabschieden die wangenbussi's geben sollte oder nicht!? tat aber selbst nichts dergleichen und als wir uns dann wirklich verabschiedeten gaben wir uns die hand und er streckte mir seine wange rüber - ok, somit hatte es sich erledigt! ;-) und ich freute mich natürlich, weil aufdrängen wollte ich mich nicht!

    die woche drauf waren wir wieder dort ... :)))) mein interesse wurde immer wie größer ... allein beim reingehen schon ... er telefonierte gerade, sah, dass ich einmarschierte und zwinkerte mir grüßend zu und ich smilte ihn an!
    später setzten wir uns in die lounge und tranken einen kaffee, ich sah, dass er schon dienstschluss hatte und saß in der tanzbar an der theke ... dann saß ich mal kurz alleine und dann kam er daher, ging hinter die bar, sah, dass ich dort saß und zwinkerte mir wieder zu ... ooooohhhhh, mein herz fing feuer!!! als er dann wieder nach draußen ging zwinkerte er mir wieder zu ... *smile smile*
    wenig später kam er mit einem glas in der hand schnurstracks auf unseren tisch zu und gesellte sich zu uns, wir quatschten wieder miteinander ... er hatte einige laufereien da ... aber er kam immer wieder retour ließ auch alles bei uns liege, zigaretten, handy, schlüssel - alles! es störte ihm sichtlich, wenn er wieder weg musste und jedesmal sagte er immer, er komme gleich wieder, bin gleich wieder da, ... etc. ... das hörten wir sicher an die 100x! *ggg*
    er lud uns dann auch auf einen kaffee ein ... er hätte uns auch noch auf viel mehr eingeladen ... :) er war auch sehr interessiert ... wir sahen uns öfters mal in die augen, aber da kam dann schon die schüchternheit von meiner seite daher, er beobachtete mich da auch und so ... *g* meine freundin meinte auch, dass ich ruhig mehr interesse hätte zeigen können ... *ups*
    er fragte dann auch, ob wir denn das nächste wochenende wieder da sein würden etc. ...
    insgesamt saßen wir da an die 3 stunden zusammen und es war echt toll ... wir wären auch noch länger zusammen gesessen ... :)

    das wochenende drauf beobachtete er mich wieder oft ... als wir uns dann begegneten grüßten wir uns und gaben uns wieder die wangenbussi's! :) aber ich merkte da dann schon, dass er plötzlich etwas zurückhaltend war, er wollte auch nicht wirklich reden - er kam mir etwas nervös vor und versuchte auch schnell wieder weiterzukommen ... hmmmm, fand es etwas komisch ... vorallem, weil er zuvor schon einmal an uns vorbeiging, aber keinen mucker machte ... ???? das war nicht seine art ... naja, egal ...

    die woche drauf versuchte ich dann auf ihn zuzugehen, es war extrem viel los und er hatte frisch die geschäftsführung übernommen und lief wie ein aufgescheutes huhn in der gegend herum. ich schnappte ihn mir zum schluss hin und versuchte indirekt ein date rauszuschlagen ... was ihn mehr oder weniger wohl überforderte, er entschuldigte sich, dass er keine zeit hat etc. ... dabei blieb es auch ... *snüf*
    ich steckte ihm dann einen zettel auf sein auto mit "melde dich, meine nummer und meinen namen" - ob er den zettel gesehen hatte bzw. ob der zettel überhaupt noch heil war, als er ihn bemerkte, weiß ich leider nicht - ich glaube nämlich, dass es an dem abend noch regnete ... weiß ich nimmer mehr so genau! auf jeden fall kam nie was und ich sprach ihn auch nie drauf an, was ich auch nicht tun werde ...

    tja, dann irgendwie wurde es immer wie komischer ... auf einmal gaben wir uns nur mehr die hand und dann plötzlich grüßten wir uns nur mehr ...
    obwohl ich schon auch merkte, dass er sich freute mich zu sehen, irgendwie strahlte er schon, als er mich grüßte, aber mehr war da nicht mehr ... ich verstand es auf einmal nimmer mehr ...
    merkte dann schon, dass er mal auf distanz war und dann plötzlich wieder irgendwie in meiner nähe ... war er weiter weg, merkte ich, dass seine blicke zu mir kamen, war er in der nähe kein blick!

    so, was meint ihr nun dazu? würde mich echt sehr interessieren ... hab ich eurer meinung was falsch gemacht? ich war ja nicht mal aufdringlich oder sonst was ... zeigte eher wenig interesse ... wie würdet ihr das auffassen??
    ich hab mich schon sehr in ihn verliebt ... *schmacht* :)
    die karten zeigen auch schönes an, aber ich bin mir nach wie vor unsicher ... auch sagen die karten, dass ich ihn kommen lassen soll ... was wohl in dem fall besser wäre, aber auf der anderen seite, woher soll er wissen, dass ich interesse habe???

    bin gespannt, was ihr dazu sagt! :)

    lg skarto
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    lol, es darf gelacht werden :D

    Ich will dich nicht verletzen: Ich denke, er hat einfach das Interesse oder seinen Mut verloren. Warum kann ich dir nicht sagen.
    Vielleicht war seine Ex da und er hat noch Stress mit ihr.

    Lass ihn einfach. Wenn er kommt, ist´s ok, wenn nicht auch.
     
  3. Lilith

    Lilith Guest

    Liebe Skarto!

    Das hört sich für mich nach jemandem an, der die Bestätigung sucht, zwinkert Frauen an und wenn er merkt, dass die Frau Interesse hat, will er nix mehr. Lass die Finger von solchen Typen, du hast was besseres verdient.


    liebe Grüße
    Liliht
     
  4. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    tja, ich weiß selbst nicht, was ich dazu sagen soll bzw. was ich davon halten soll!

    ich hatte anfangs auch den eindruck, dass er ein "weiberer" ist, aber danach nicht wirklich mehr ... er ist sehr vernünftig und baggert nicht an!

    aber keine ahnung ... :dontknow:
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Lilith hat sicher einen guten Ansatz geliefert. Welche Typen machen denn auf Türsteher oder Security?
    Klar klingt er vernünftig - er hat mit sehr vielen Menschen zu tun und braucht Menschenkenntnis. Dadurch weiß er auch mit jedem in geeigneter Weise umzugehen.
     
  6. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    naja, nur weil er security war heißt's noch lange nicht, dass er so ist wie alle anderen ... find ich von dem her net ok, dass man alle in einen topf wirft ...
    egal ob jetzt musiker, reiter, security/türsteher etc. ... haben alle von dem her gesehen einen schlechten ruf, aber das sagt noch lange nix aus nur weil er diesen beruf gewählt hat ...
     
  7. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    Also ich bin der Meinung das es ihm zu lange gedauert hat und es entzwischen wo anders gefruchtet hat ...selbst ich hab mir beim lesen gedacht na und jetzt aber und dann kam wieder das nächste Treffen usw...
    lg mummin
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ich habe aber nicht gelesen, dass sie ihn abgewiesen hat. Er hat keinen weiteren Schritt gemacht. Oder?
     
  9. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    nein, abgewiesen habe ich ihn nicht, aber auch nicht wirklich interesse gezeigt! ich war da einfach noch nicht offen für was neues - sag ich jetzt mal so und daher ging ich auch nicht wirklich weiter bzw. wollte noch nicht weitergehen!

    einmal hatte ich den eindruck, dass er darauf wartete, dass ich mal auf ihn zukomme, hatte aber nichts dergleichen getan und dann tat ich es mal und da hatte ich ihn wohl überrumpelt und seither wurde es dann immer wie weniger ...

    ich hab keine ahnung ... :dontknow:
     
  10. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Wenn ein Mann ernshaft auf dich steht, dann tut er auch alles um an sein Ziel zu kommen. Such nicht die Schuld bei dir!
    Laß ihn angelehnt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen