1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist Lichtarbeit?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Maud, 13. Juli 2008.

  1. Maud

    Maud Guest

    Werbung:
    Was ist Lichtarbeit?

    Die Erde befindet sich in dieser Zeit zusammen mit der Menschheit im Aufstieg in die höhere Schwingungs-Ebene der 5. Dimension. Diese Erhöhung läuft allerdings nicht von selbst ab, sondern sie muß von uns mit getragen werden, indem wir das Licht aus den höheren Dimensionen hier in unsere Welt verankern, um diese in ihrer Schwingung anzuheben.

    Diese unterstützende Tätigkeit ist die Lichtarbeit. Im weitesten Sinne kann man damit alles beschreiben, was den Menschen und diesem Planeten auf dem Weg ins Licht dienlich ist. Das kann Heilungsarbeit sein (Reiki, Geistheilung, Erdheilung), aber natürlich auch die Vermittlung von Wissen oder die Aufklärung über unsere Zeit, um den Menschen eine Orientierung zu geben. Und wer dies tut, ist auf meiner Sicht ein Lichtarbeiter.

    Licht ist für mich immer da notwendig, wo derzeit noch Dunkelheit herrscht, wo die Menschen Hilfen benötigen, um sich selbst deutlicher zu erkennen, um zu lernen, in ihrem eigenen Inneren Licht zu erstrahlen. Darum ist Lichtarbeit auch immer die Auseinandersetzung mit den Dunklen Mächten außerhalb und innerhalb von uns. Wer sich also für diese Arbeit entscheidet, sollte sich dieser Tatsache bewußt sein.

    http://www.spiritlight.de/botschaften/Lichtarbeiter.htm

    Wie ich finde eine Schöne Erklährung zu Lichtarbeitern!

    Liebe grüße Maud
     
  2. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182


    ________

    ;)
     
  3. La Dame

    La Dame Guest

    Liebe Maud:)...

    diese Weiterentwicklung läuft tatsächlich von selbst... da es planetarische Umläufe um Sonnen sind... also kosmisch zyklisch wiederkehrende Ereignisse, welche die sog. 'Evolution' unterstützen und damit auch den Bewußtseinsprozeß aller Verkörperungen (im Elektromagnetismus).
    http://www.holoenergetic.com/TX-trafomat.htm
    (s. auch Rudolf Steiner)


    "Die Erde ist ein Zustand größter Verdichtung und Geistferne
    Während der Erdenverkörperung verdichtet sich das Physische, das auf dem Alten Saturn als bloße physische Wärme begonnen hat, bis zum kristallinen festen mineralischen Zustand. Kristalle sind ein erstarrtes materielles Abbild der sich durch die 7 Stufen entfaltenden Schöpferkraft (daher unterscheidet man 7 phänomenologische Kristallsysteme). Hier ist der schöpferische Geist in der äußeren physischen Form erstorben. Nur hier ist aber auch die Möglichkeit gegeben, dass der Mensch sein freies Ich entwickeln kann. Die Kristallisation der Erde hat auf der alten Lemuria begonnen, und das war auch der Zeitpunkt, ab dem sich das menschliche Ich zu entfalten begann. Der Höhepunkt dieser irdischen Kristallisation liegt in der Mitte der Atlantis (ahrimanischer Einschlag).


    Damit die Entwicklung der Erde weiterschreitet und sich als künftiger Jupiter verkörpern kann, muss dieser Kristallisationstendenz entgegengewirkt werden. Das kann nicht mehr unmittelbar durch die Schöpferkräfte selbst geschehen, sondern nur mehr indirekt, indem diese Schöpferkraft durch das menschliche Ich, und von da aus durch alle Wesensglieder bis in die physische Welt einfließt. Was der Mensch an geistigen Kräften durch sein Ich aufnimmt und bis in die geistige Formgestalt seines Ph.Ls. hineinträgt, das wird mit dem Tode, wenn der Leichnam abgelegt wird, der Erdensphäre einverwoben, und das wirkt der Kristallisationstendenz der Erde entgegen und sichert die künftige Entwicklung. Das kann aber nur dadurch geschehen, dass sich der Mensch mit der Auferstehungskraft des Christus durchdringt. Damit wird der Keim dazu gelegt, dass die Erde einmal in den Sonnenrang, und später in den Tierkreisrang aufsteigen kann. Die Auferstehung hat damit nicht nur individuelle, sondern zugleich auch Weltbedeutung.

    Aufsteigende und absteigende geistige Kräfte
    Einerseits trägt der Mensch die Früchte seiner geistigen Entwicklung, die er seiner geistigen physischen Formgestalt eingeprägt hat, als durchchristete heilende Arznei mit dem Tode in die Erdensphäre hinein. Anderseits steigt sein Ich nach dem Tod in die geistigen kosmischen Sphären auf, so dass diesen die menschliche Schöpferkraft einverwoben wird. Das heißt aber nichts anderes, als dass damit der schöpferischen Tierkreiswelt menschliche Geisteskräfte zugeführt werden. Heute überwiegen bereits die vom Menschen derart aufsteigenden geistigen Kräfte gegenüber den aus der Tierkreisregion niedersteigenden. In der Mitte der Atlantis (Ursemiten) hielten sich aufsteigende und absteigende Kräfte noch die Waage (Sternbild Waage). Jetzt können wir bereits von 7 aufsteigenden (Waage bis Widder) und 5 absteigenden Tierkreisregionen (Fische bis Skorpion) sprechen. Künftig werden auch diese Kräfte, die dem unteren Menschen unterhalb der Zwerchfellregion entsprechen, in aufsteigende Kräfte verwandelt werden müssen."
    Quelle- http://www.anthroposophie.net/peter/Menschheitszukunft/menschheitszukunft_04.htm




    Die oftmals weniger glücklichen Formulierungen zum Thema 'Lichtarbeiter' (das Wort ist sehr unschön aus dem Englischen übersetzt!) reduzieren Menschen zum 'Transformator' von Sonnenaktivitäten. Wohl wissend, daß wir sogar die Weltwirtschaft (z.B. Börse) damit 'steuern'... wirken sie doch wie recht inhumaner 'Reduktionismus'.
    Ich bin davon kein Freund... weder in der Psychologie (s. Viktor Frankl)... noch in der Neurobiologie... oder sonstwo.


    Mercie:)
    La Dame
     
  4. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Liebe La Dame

    Ich danke dir sehr für deinen Beitrag, und der genauen Ausführung der Lichtarbeit. Die Links die du reisteltest sind äuserst interesant, Danke.

    Liebe Grüße Maud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen