1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Einstiegsseminar: Plejadische Lichtarbeit Sa 3.11. - So 4.11.07

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Angel_Leolas, 27. September 2007.

  1. Angel_Leolas

    Angel_Leolas Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    529
    Werbung:
    Dr. Ir. Jeannette Hospers
    Plejadische Lichtarbeit - Einstiegsseminar

    Kosten: € 240,-- / Frübucherbonus bei Anmeldung & Anzahlung bis 03.10.07: € 200,--
    Dauer: jeweils 10.00 - 18.00 Uhr



    Das Ziel dieses Seminares ist es einen Einblick in die plejadische Lichtarbeit nach Amorah Quan Yin zu geben.

    Die Plejadische Lichtarbeit ist eine kraftvolle Methode zum Löschen von energetischen, psychischen und emotionalen Blockaden durch energetische Behandlungen, hellfühlende Aurareadings und ein spezielle Art von Körperarbeit.

    Die von Amorah angewandten und gelehrten Techniken sind von der Plejaden, Sirius und den Aufgestiegenen Meistern direkt an Amorah durchgegeben worden und gehen u.a. auf Heilungsmethoden und Initiationen der alten Mysterienschulen in Lemurien, Atlantis und Ägypten zurück. Sie werden von ihr in Mount Shasta / USA in der Mysterienschule "Dolfin Star Temple" weitergegeben.

    Das Ziel diese Techniken ist die Verbindung unseres Körpers mit unserem Höheren Selbst, das Entwicklen der Merkaba, die Aktivierung der neuen DNA Kodierungen in unseren Zellen, das Öffnen der Kundalini und Tantra Kanäle um uns auf den Aufstieg vorzubereiten.

    Aber bevor wir das machen können müssen alle ungewünschten Energien, alle unverdauten Emotionen und alle einschränkenden Glaubenssätze aus unserem Energiefeld entfernt werden.

    Das Besondere an der Plejadischen Lichtarbeit ist, dass es gleichzeitig an mehreren Energiekörpern arbeitet: Emotional, Mental, Spirituell und Zellulär (Phyisch).

    Diese Techniken helfen uns u.a. auch alte Muster, Glaubenssätze, Schmerzen, Verdruss loszulassen, sodaß Platz für Freude, Liebe und Energie geschaffen wird.

    Du lernst mit der Hilfe der Lichtwesen Dein eigenes Bewusstsein in Liebe und Respekt anzunehmen, Deine eigene Wahrheit zu entdecken und den freien Willen der Anderen zu respektieren. Kurz gesagt: es beschleunigt Deine spirituelle und Persönlichkeitsentwicklung und ändert damit Dein ganzes Leben.

    Beschreibung Seminar:

    In diesem Seminar reinigen wir unsere feinstofflichen Körper mit Hilfe der Plejadischen Boten des Lichtes, Sirianischen Erzengel des Lichtes, Andromedarischen Boten des Lichtes, Aufgestiegenen Meister und des eigenen Höheren Selbst. Die besonderen Fähigkeiten der Plejader liegen darin den Menschen auf eine ganzkörperliche Erleuchtung vorzubereiten.

    Das detaillierte Programm wird den Bedürfnissen der Gruppe angepasst , die unten vorgestellten Programmpunkte sind als Leitfaden gedacht.

    Samstag

    Hauptthema von heute ist die Verangenheit loszulassen

    Vorstellrunde & Organisatorisches
    Lichtmeditation (Göttliche Axis zur Verbindung mit dem Höheren Selbst)
    Besprechung der offenen Fragen zum Buch (Übungen)
    Ethik
    Plejadische Heilungsarbeit wie Loslassen der Vergangenheit (Cosmic Flush)
    Video von Amorah
    Abendaufgabe - Lichtkammer
    Sonntag

    Hauptthema von heute ist die völlige Abstimmung mit Deinem Höheres Selbst um Deine Zukunft für Dich perfekt zu kreieren

    Lichtmeditation
    Verschmelzung mit dem Höheren Selbst
    13 Chakras
    Gemeinsame Besprechung
    Plejadische Heilung: Matrix of Divine flow oder Personal Triangle
    Information über Ausbildung
    Abschlussrunde
    Zu Mittag gibt es jeweils einige längere Pause.



    Voraussetzung für den Besuch des Seminares:

    Für das tiefere Verständnis ist es unbedingt notwendig, dass Du das Buch "Plejadisches Arbeitsbuch" von Amorah Quan Yin liest und regelmässig die Höhere Selbst Meditation (Kapitel 13) machst.

    Hast Du diese Buch nicht, bitte setze Dich diesbezüglich mit uns in Verbindung, da das Buch im Handel vergriffen ist.

    Aus organisatorischen Gründen bitten wir Dich um eine rechtzeitige Anmeldung.
     

Diese Seite empfehlen