1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was ist da los...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Hamied, 20. Mai 2009.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    ... im monat: juni?

    habe nun vorab schonmal ein bild für den juni gelegt.
    frage speziell stellte ich eigentlich keine, sondern möchte eher allgemein wissen was auf mich zukommt.

    das bild:





    bonus

    in der mitte das buch.
    hm, könnte was an die oberfläche rutschen was evtl verborgen lag.
    einsicht fiele mir noch ein.
    die eckkarten sprechen auch für sich. 28+15+24+32.
    entweder sind zwei männer gemeint oder intensive gedanken an einen herren.
    denke eher zwei herren, reihe nach unten 15+11+32 wohl mein exfreund.
    da scheinen noch gespräche und diskussionen zu kommen, altes sich angestautes muss abgebaut werden (berg auf blumen und ruten auf sense)

    dennoch würde ich sagen steht der glückliche neubeginn an (2 auf 13)

    sense als bonukarte deute ich mal nicht negativ.
    altes wird abgetrennt, dies sehe ich als passend an.

    verrate nun aber nicht zu viel und würde mich freuen, wenn jemand mal nen blick drauf werfen würde.

    viele liebe grüße
    hamied:umarmen:
     
  2. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    ich kenne Deine Auslegung leider nicht, aber ich schau mal was für Kombi´s ich deuten kann.
    Anker-Bär...ist das vielleicht Dein Chef!? Dann gibt´s hier Diskussionen und Blockaden! ?
    Somit denke ich, dass es in Liebesdingen "nur" um einen Herrn geht. Hier erhälst Du einen Nachricht Herrn-Brief
    Herr-Dame-Klee... das ist doch schön..!
    VLG
    Sandra
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    hallo :)

    dankeschön fürs drüber gucken.

    blockaden im beruf, hm bislang läuft alles sehr harmonisch und gut, ausser dass ich derzeit viel arbeiten muss ;)
    und ein herr, wenns der richtige is, reicht vollkommen ;)

    danke dir

    alles liebe
    hamied:kiss4:
     
  4. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    Hallo,

    ich kenne mich mit der Legung zwar nicht so gut aus, probier es aber trotzdem einmal.
    Ich sehe 2 Männer: deinen Freund und deinen Ex, beide sind in dich verliebt, bei deinem Ex ist es eine heimliche Liebe. Allerdings kann er nicht über Gefühle sprechen, aber er ist Dir sexuell immer noch treu. Du müßtest von deinen Freund einen sehr netten Brief erhalten, der in deinen Gedanken bleibt, und ein Geheimnis beinhaltet. Dieser Brief blockiert die Gespräche mit dem Ex von deiner Seite aus.
    Ansonsten läßt du in der Liebe alles auf Dich zukommen. Du bist Deinem Freund treu, siehst sie Beziehung aber mehr freundschaftlich und irgendwie bist du auch noch mit deinem Ex stark verbunden.
    Dieses Geheimnis ist allerdings nur kurzfristig sicher. Ich denke, es wird aufgedeckt, und dann müssen alle Beteiligten die Fakten auf den Tisch legen

    LG Tanja
     
  5. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    hallo jophiel,

    heieiei jetzt hast du mich aber neugierig gemacht.
    geheimnis?
    briefe kamen aber ein geheimnis???
    ich warte mal ab und harre geduldig den dingen die da noch kommen können :)

    zwischen mir und meinem ex ist funkstille.
    verbunden fühle ich mich ihm im grunde nicht mehr.
    was meinen freund, also kumpel, betrifft...
    er würde, denke ich, sofort eine beziehung eingehen wollen wohingegen ich es langsamer angehen möchte.
    nun, die zeit wird zeigen wohin es führt.

    ich danke dir ganz herzlich jophiel :umarmen:

    liebe grüße
    hamied:kiss4:
     
  6. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    :zauberer1
     
  7. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    hallo luonnotar,

    erstmal vielen lieben dank für deine ausführliche antwort.
    ich hatte diese antwort leider wohl völlig überlesen :confused: bzw war bei der anderen legung länger nicht mehr am nachsehen.


    teils ist es wirklich stimmig.
    ich mach mir natürlich gedanken darüber inwieweit mein freund es dann auch ernst meint.
    ob es nur diese vertrautheit ist, die eben da ist aufgrund der langen freundschaft oder der wunsch nach nähe im allgemeinen oder ob er wirklich mehr in mir sieht.
    ich weiß das es blöde fragen sind, risiken gehören zum leben und ohne sie bräuchte ich nicht zu atmen.
    er wohnt in meiner nähe, also ausland oder weiter weg das stimmt nicht aber mein ex wohnt weiter weg.
    zwischen uns herrscht kein kontakt mehr.
    ob mein exfreund sich also noch etwas ausmalt oder etwas dergleichen kann ich nicht sagen.
    denke es eher nicht, sonst hätte er sicherlich meine nähe gesucht.
    offen und ehrlich bin ich zu beiden.
    bin ich auch weiterhin.
    würde nicht sagen, dass ich meinen exfreund brauche.
    allgemein denke ich das nicht dass ich jemanden brauche....das hat viel mehr mit gefühlen zutun....in etwa: ich möchte mehr momente mit dieser person teilen, mit ihr möglichst viele augenblicke erleben, ihr nahe sein....brauchen wäre eine lücke zu füllen etwas ausgleichen weil man es selbst nicht kann.
    das ist es nicht.
    mir geht es um nähe und gefühle.

    das beide das gegenteil voneinander sind das hast du absolut getroffen,dito :D

    ich danke dir herzlich

    liebe grüße
    hamied :umarmen:
     
  8. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    danke dir fuer dein feedback.
    ich sehe deinen jetzigen freund als einen menschen, der dich nicht ganz an
    sich ranlaesst, immer ein bisschen distanz. sagt dir das was. eure liebe ist
    aus einer freundschaft entstanden. du moechtest mehr mit ihm teilen...
    denke nicht, dass du deinen ex- freund brauchst, in dem sinn, eher so ein
    zuruecklehnen... kanns schwer beschreiben.

    alles liebe,
    luo
    xx
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    jein.
    im prinzip ließ er mich ganz an sich ran.
    er wollte auch kinder und heiraten, aber dennoch fehlte etwas.
    gefühlsmässig, eigentlich war alles so wie man es sich wünscht und doch fehlte die innere nähe.
    schwer zu beschreiben.
    hoffe du verstehst was ich meine.
    wir waren bzw sind zu verschieden um beide, glücklich, alles fort führen zu können.
    mehr mit wem teilen? meinem ex?
    nein, ich habe was die beziehung betrifft eine klare entscheidung getroffen und möchte es auch nicht mehr versuchen.
    zurücklehnen, hm nein....ankommen eher.
    fallen lassen, hingabe...vollkommene hingabe auf beiden seiten, nicht nur etwas einseitiges....das eher.

    lg
    hamied :umarmen:
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    ich meinte mit dem teilen deinen freund...
     

Diese Seite empfehlen