1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeutet dieser Traum......

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sonnenrose, 4. Oktober 2008.

  1. Sonnenrose

    Sonnenrose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Frage mich denn ich schreibe alle Träume immer wieder auf vielleicht kann mir den Jemand erklären.....

    Du kommst nach Hause du siehst das der Tisch gedeckt ist mit Kerzen das essen steht auf dem Tisch ich stehe vor dir leicht bekleidet in der Küche mache noch etwas fertig stelle es auf den Tisch ich sage hallo Schatz nehme dir die Jacke ab du setzt dich. Ich setzte mich zu dir ich füttere dich ….schenke dir was zum Trinken ein stehe auf und massiere deinen Rücken du schließt die Augen ich bücke mich knabbere an deinem Hals meine Hände kraulen deine Brust du genießt es. Deine Hand fährt mir das Bein hoch und kraulst es du zeihst mich auf deinen Schoss ich setze mich darauf mein Arm liegt um dich wir sehen uns in die Augen ich küsse dich intensiv und fordernd ich schließe dabei die Augen kraule dir deinen Rücken .Du stehst auf mit mir schiebst die Teller und das Geschirr weiter nach hinten setzt mich auf den Tisch und ziehst mich aus küsst mich meinen ganzen Körper streichelst ihn leckst meine Möse ich stöhne dabei laut auf ich berühre dich kann dich riechen ich liebe deinen Geruch du streichelst mir meine brüste meine Nippeln du ziehst deine Hose aus sie fällt dir über die Knie ich sehe deinen harten Schwanz du schiebst ihn mir in meine Möse rein ich Stöhne laut auf dein Körper liegt auf den meinen ich höre deinen Atem an meinem Ohr meine Fingernägel greifen in deinem Rücken du stoßt immer fester zu du bemerkst die Anspannung in mir ich komme zum Orgasmus ich zerkratze die dabei deinen Rücken .Du stehst auf drehst mich um und fickst mich von hinten dabei hältst du meine Arme fest die Stöße sind hart und fordernd eine Hand lässt los und krault mir meinen Rücken du fickst mich richtig durch du stehst kurz vor dem Höhepunkt .Du schreist richtig auf als sich dein Samen in mich ergießt und zwischen meinen Beinen läuft .Du stehst auf und ziehst dich an ich rutsche vom Tisch und stehe dann auch auf räume den Tisch ab und gehe duschen mit dir dort machen wir weiter bis ich bettle höre bitte auf ……
     
  2. mysticeagle

    mysticeagle Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    336
    Ort:
    salzburg
    hallo sonnenrose,
    möchte es mal kurz fassen - könnte es sein, dass dir die bestätigung fehlt... das du unbewusst danach suchst, dass dir jemand dankt für deine arbeit, deine aufmerksamkeit, deine fürsorge... war nur so ein gedanke - vielleicht hab ich ja ins schwarze getroffen... alles liebe mysticeagle
    :umarmen:
     
  3. Meriva

    Meriva Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Daß du Sklave bist am eigene Lust. Du gibst dich völlig auf und liebst es und kämpft nicht dagegen sondern gibst du nach bist du merckst daß es kein spiel mehr ist denn es wird dir zuviel...Man liest wie du es schildert,das bist du selbst,deine Person! Außerdem scheuest du dich nicht sowas an der Offendlichkeit zu zeigen. War persönnlich schokiert! Solltest du dich gedanken
    machen ob das am Ende dir nicht zum schaden wird?
    Ich persönnlich glaube an Jesus Christus,wenn du es willst kann er dir helfen
    davon Frei zu werden,wäre Sinnvoll...
     
  4. Sonnenrose

    Sonnenrose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Es ist nur ein Traum nicht mehr und nicht weniger aber danke für deine Liebe Antwort.
     
  5. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Sonnenrose,

    der Traum spiegelt deine Wünsche und Bedürfnisse wieder, die du real nicht ausleben tust.

    Es ist "nur" ein Traum, darüber kann man geteilter Meinung sein. Es ist ein Traum, wo dir dein Unterbewusstsein, deine Seele zeigt, dass du nicht ausgelebte sexuelle Bedürfnisse hast. Du solltest dich mit diesem Thema mal bewusst auseinandersetzen, ob du das, wonach du dich sehnst auch bekommst. Momentan scheint dir das noch nicht bewusst zu sein.

    Alles Liebe dir:blume:
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen