1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vollmond???

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Martadada, 15. März 2006.

  1. Martadada

    Martadada Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    943
    Werbung:
    Was hat es mit diesem Vollmond auf sich? Ich habe gestern ein Gespräch darüber aufgeschnappt... Hörte sich an, als ob was Besonderes wäre.

    Grüße
    Marta:clown: :clown: :clown:
     
  2. la mer

    la mer Guest

    hallo marta,

    find grade deine ältere anfrage ... was wurde denn so getuschelt?

    heut ist jedenfalls wieder VOLLMOND!

    um 17:40 uhr = tropisch//waage ::::: siderisch//grad noch jungfrau

    wer spürt etwas?

    lg*la mer
     
  3. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    ich spüre... einsamkeit :confused: aber ob das vollmondbedingt ist?

    ansonsten nicht wirklich irgendwas besonderes...

    die üblichen einschlafprobleme zur vollmondzeit zeigen sich allerdings wieder... *seufz*
     
  4. la mer

    la mer Guest

    ... wenn du´s stärker fühlst als sonst, ona ...

    sehnsucht hab ich schon eher mal zu vollmond intensiver, div gefühle intensiver.
    bin ein ziemliches mondsüchtel. fängt immer schon ein paar tage vorher an.
    fühl mich momentan auch eher melancholisch, etwas tiefgründig ...

    so schaut´s jedenfalls mundan aus - berlin/placidus/berlin//13.04.2006/17:40

    ziemlich ROT, plutonische färbung
    die scherben der pluto/mars/opp wirken noch nach
    venus (konj. uranus zulaufend)-opp-lilith
    merkur (am mondknoten)-pluto-quadrat
    und die sonne steuert auf ein trigon mit pluto zu

    [​IMG]
     
  5. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    ich versteh leider nichts von diesen bilder und konstallationen :(
    was bedeutet das jetzt? ists also nicht verwunderlich, dass ich mich im moment so extrem schlecht fühle? so eine starke einsamkeit und sehnsucht verspüre?
     
  6. la mer

    la mer Guest

    Werbung:
    du kannst nat&#252;rlich auch immer genau schaun, wie&#180;s sich mit deinem eignen chart, deinen eignen daten verbindet... aber es h&#228;ngt oft so f&#252;r alle was in der luft. grade zu vollmond. ein zyklus wird vollendet. die s&#228;fte, gef&#252;hle stauen sich, wollen heraus. auch k&#246;rperlich-seelisch. mars-pluto-opposition (pluto h&#228;ngt auch grade &#252;ber dem galaktischem zentrum, heisst noch betonter) kann heissen, dass w&#228;hrend der letzten tage intensive spannungen deutlicher zutagetraten => da wirken dann scherben nach. oder lilith in opposition zu venus in tendenz zu uranus k&#246;nnte anf&#228;lliger f&#252;r verliebtheiten stimmen, s&#252;chteln lassen. fr&#252;hling steht an. waage-vollmond ... zwischenmenschliches, bez&#252;ge zum Du. pluto gibt sowieso tiefe. zusammen mit merkur sp&#252;rst du&#180;s vielleicht auch in deinen gedanken ... aber vielleicht f&#252;hlt sich wer auch gaaaanz anders ...?
     
  7. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    wie das passt :( ist ja fast erschreckend *seufz* :( hoffentlich geht das bald vorrüber...
     
  8. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    also wenn vollmond ist fühle ich weder einsam noch schlecht gelaunt, dann bin ziemlich aktiv, und kontakt freudig, kann die ganze nacht kaum schlafen, weil ich am liebsten party feiere wenn vollmond ist...ich fühle mich auch meist ziemlich stark besonders in diesr zeit...
    aber ansonsten ist die von vollmond die zeit mächtiger weißer magie, in der sich dinge gut anziehen lassen, und da soll auch die kraft der liebe ziemlich stark sein...
    auf jeden ist der vollmond sehr mächtig..
     
  9. la mer

    la mer Guest

    hi milinkaja ... mächtige weiße magie, dinge anziehen lassen - schön => schön geschrieben - ja schwach fühl ich mich heute auch nicht, schon geladen. sogar ziemlich geladen. aber halt weniger das ekstatische moment :banane: diesmal, das mitunter so typisch ist. eine brise abschied ist enthalten - oder wehmut, je nachdem. aber ich bin dabei nicht "schlecht" drauf ... jeder mond ist anders, für jeden zudem individuell ... oben war ich schlampig => vollmond, der höhepunkt des zyklus sollte es heissen. der abschluss + gleichzeitige neuginn ist dann der neumond (in jedem ende wohnt ein anfang inne), wenn sonne und mond in konjunktion stehen. jetzt - zum vollmond - ist zeit für plötzliche eingebungen, neue gesichtspunkte, aber auch mitunter krisenhafteres. je nachdem. es ist der wendepunkt. die nächsten tage bis zur trigonstellung zur sonne kann das verständnis für diesen zyklus und seine bedeutung wachsen ... ona, geh vielleicht durch dein gefühl ... manchmal gibt das kraft. in den nachfolgenden tagen fühlst dich dann wieder besser, einverständiger :liebe1:
     
  10. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    Werbung:
    danke.. irgendwie hat es geholfen das hier zu lesen... ich denke spätestens am samstag wirds wieder gut sein, weil ich dann beschäftigung habe... im moment sitz ich den ganzen tag zu hause... am pc oder an der nähmaschine und bin nur am nachdenken und mich in meinen gefühlen am verlieren...
    aber ich bin mir sicher, dass ich diese phase im moment auch irgendwie brauche um mir über gewisse dinge klarer zu werden...

    liebe grüße
    ona
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen