1. Hallo Gast, schau rein in unseren Adventkalender und mach mit bei Spielen, Verlosungen und schönen Geschichten/Bildern
    Information ausblenden
Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vertan

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Verus, 5. Mai 2004.

  1. Mara

    Mara Guest

    Werbung:
    hey...

    sucht jemand einen posting-häcksler ... :D

    (ist geklaut, aber trotzdem ...)
     
  2. Mara

    Mara Guest

    hihi ... placebo ...

    vielleicht wegen der ZEITverschiebung ... :D

    lg mara
     
  3. mina73

    mina73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    961
    Ort:
    schweiz
    stimmt. es war gestern. aber da wir ja hier am ende der welt wegen der bewölkung nix sehen, hab ich mir den tag nicht so ins hirn tätowiert. so ein mist auch. ich liebe solche events. mondfinsternis, sonnenfinsternis, sternenhimmel oho. dann ist mina voll aufgeregt und aufgewühlt. besonders wenn der mond da ist. ich kann das sogar manchmal nutzen. fühle mich anders.

    jaja, die schweizer sind halt manchmal etwas träge. aber vorsicht....nech.
     
  4. mina73

    mina73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    961
    Ort:
    schweiz
    eher "hinterm mond" ...
     
  5. spiraltribe

    spiraltribe Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    334
    War einfach nur WUNDERSCHÖN!

    Nachdem die verfinsterung von Himmelskörpern ja meist als etwas negatives gedeutet wurden, fragte GG mich, unter welchem "Stern" wohl ein zu diesem Zeitpunkt gezeugtes Kind stehen würde ;)
     
  6. Mara

    Mara Guest

    Werbung:
    und ?

    ... was hast du geantwortet ?


    :) mara
     
  7. Diana

    Diana Guest


    Der Sinn des Seins ist im SEIN selbst enthalten, Verus . . . . .im Grunde ist kein Sinn außer SEIN - ja, alles ist bestimmt , weil ALLES bereits ist- in einem Augenblick - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind Hier und Jetzt Alles aufeinmal . . . .und so kann alles nur seinen (ge)rechten Gang gehen, SEIN.

    Liebe Grüße von Diana
     
  8. Schenbaha

    Schenbaha Guest

    Liebe Mara ,


    das mit der Mondfinsternis war am 4.5 um 22-23 Uhr. :kiss4: Meditation war am 5.5 .

    Vorher war es am 8/9 November........war auch einmalig und das nächste mal im Oktober.Habe aber das Datum vergessen *Alzi*.



    Lieben Gruß
    Schenbaha
     
  9. Mara

    Mara Guest

    ja - ich weiß ...

    ich habe die meditation nicht vergessen :) ... und bin gespannt auf das veränderte m-feld ...

    :umarmen: mara

    ps: oktober ist interessant ... aha ... wieder eine mondfinsternis ???
     
  10. Schenbaha

    Schenbaha Guest

    Werbung:
    Liebe Mara ,


    heute gehts mir den ersten Tag "gut".Keine Felder die zum transformieren kommen, keine Hasswellen .......nichts........yeah yeahhh yeahhhh nur innerer Frieden :banane: .


    Ja, wieder eine Mondfinsternis.Mal sehen ob wieder ein "Fenster" geöffnet werden wird oder nicht.Ich wäre dafür .Mal sehen ob der Rest der Menschheit auch dafür ist. :schaukel:



    Alles Liebe :kiss4:

    Schenbaha
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden