1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unverträglichkeiten - Welche Art der Kinesiologie ist sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von PathOfLife, 11. Mai 2012.

  1. PathOfLife

    PathOfLife Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Liebe Alle,

    das Angebot an den verschiedensten "Angeboten" von verschiedenen Arten der Kinesiologie ist für mich etwas unüberschaubar.

    Mit welcher Art der Kinesiologie kann man am besten Unverträglichkeiten (bis hin zu Allergien) feststellen? Und eventuell auch "Blockaden auflösen"?

    3 in 1
    PK
    IK
    OK
    AK
    Amaté

    Herzliche Grüße

    POL
     
  2. camcor

    camcor Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    30
    Ort:
    CH
    Hallo POL

    Ich denke, es kommt sehr drauf an, was du genau möchtest.
    Wenn du die Kinesiologie selber erlernen möchtest, kann ich dir für Unverträglichkeiten behandeln die "Health Kinesiologie" (HK) sehr empfehlen. HK ist in Seminarblöcken unterteilt und eignet sich auch zum Reinschnuppern. Beginnt mit "HK-B1". Dort nimmt man auch Blockaden wie Stress etc. durch.

    Wenn du dich jedoch "nur" behandeln lassen möchtest, würde ich die integrative Kinesiologie wählen. Oder du fragst einfach bei einer dir sympatischen Kinesiologin oder einem Kinesiologen nach, ob sie/er das Gewünschte anbietet.

    Hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

    Lg
    camcor
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Meine :)
     
  4. EvaM

    EvaM Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    bezirk st.pölten
    mit kinesiologie kann man unverträglichkeiten behandeln??
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Nein, aber die Lösung heraus finden, also welche Methode/welches Mittel dir hilft.
     
  6. Caroline

    Caroline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.366
    Werbung:
    Eine Freundin von mir ist dort http://www.matrix-med.at/ . In diversen Foren hat sie gelesen, dass Unverträglichkeiten verschwunden sind dadurch. Die Methode wurde angeblich für die NASA entwickelt. Die Freundin von mir ist noch nicht lange dabei, aber ich kann dir gerne weiterhin berichten. Fakt ist: Sie haben DInge gefunden, wo die Schulmediziner überfragt waren .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen