1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traumfrau (im wahrsten Sinne des Wortes)

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von DerExilant, 10. Juli 2007.

  1. DerExilant

    DerExilant Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    bei Nürnberg
    Werbung:
    Hi, ich hatte vor einiger Zeit (einem halben Jahr oder so) einen Traum, der mich heute noch beschäftigt...

    Ich war in einer mir unbekannten Stadt unterwegs, alles wirkte sehr alt aber nicht heruntergekommen (Stil der Gebäude, Straßen etc.). Die Eingänge zu den Gebäuden waren etwas erhöht über der Straße, kleine schmale Treppen führten hinauf. Einige in Seitenstraßen waren auch etwas unterhalb der Straße, in dem Fall führten ähnliche Treppen hinab (keine wirklichen "Keller", vielleicht einen halben Meter unter der Straße endete die Treppe und führte zu einer Tür). Ich ging in eine kleine, urige Kneipe, sah dort einige mir aus dem realen Leben bekannten Freunde sitzen, sprach kurz mit ihnen und verließ die Kneipe wieder (ohne etwas getrunken zu haben), woraufhin ich mehr oder minder ziellos durch die Stadt irrte... es waren wenig andere Menschen unterwegs, jedoch zu viele, um die Stadt als menschenleer zu bezeichnen. Der Himmel war trüb soweit ich mich erinnern kann. Es muss wohl recht kalt gewesen sein, jeder trug Winterkleidung, mich eingeschlossen. Irgendwann kam ich zu einem halbrunden Platz, die runde Seite des Halbkreises bestand aus Gebäuden mit einigen Straßen (alles kleine Gassen), die zu eben diesem Platz führten. Die gerade Seite war eine Art Kaimauer am Meer. Circa in der Mitte der halbrunden Fläche stand ein runder Brunnen, wie genau er aussah weiß ich leider nicht mehr. Als ich von einer der Seitenstraßen auf eben diesen Platz kam, stand mir eine junge Frau gegenüber, mit ungefähr schulterlangen (vielleicht etwas kürzer), roten Haaren. Ganz anders als ich mir meine Traumfrau bisher vorgestellt hatte, aber irgendwie wusste ich sofort, "die und keine andere ist es". Das letzte, woran ich mich erinnern kann, bevor ich aufwachte, war, dass wir aufeinander zugingen, uns in die Arme fielen und uns scheinbar für eine Ewigkeit küssten - das Ganze ohne dass ich ihren Namen kannte.

    Was haltet ihr davon? Hat das eine Bedeutung, wenn ja, welche? :confused:

    Ich habe seitdem schon im realen Leben nach ihr Ausschau gehalten, aber sie noch nirgends gesehen. Ist meine "Traumfrau" nur ein Hirngespinst oder haben sich vielleicht unsere Seelen irgendwie getroffen?

    Gruß, der Exilant
     
  2. DerExilant

    DerExilant Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    bei Nürnberg
    P.S.:

    Diese "Traumfrau" sah ganz anders aus und hatte eine andere Ausstrahlung (und vermutlich auch ein anderes Aussehen) als in meinen "regulären" Vorstellungen.

    (Sorry, habe keine Option zum Editieren meines Beitrags gefunden =/)
     
  3. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Hallo DerExilant,

    leg den Schwerpunkt doch nicht auf die Frau an sich. Theoretisch hättest du das gleiche im Traum auch bei dem Anblick eines Schafes (nicht böse sein) empfinden können.

    Zuallererst war es ein schöner Traum und das allein ist doch schon mal toll. Wie war denn dein Liebesleben so vor einem halben Jahr? Hast du tiefe Verbundenheit und aufrichtige Gefühle so wie die Liebe auf den ersten Blick immer und andauernd vermisst und sogar Auschau nach ihr gehalten?

    Liebe Grüße

    Landana
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. SilberFisch
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    515

Diese Seite empfehlen