1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traumbotschaft?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Zorlock, 23. August 2010.

  1. Zorlock

    Zorlock Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Ich hatte mal wieder einen merkwürdigen traum.

    Ich lag in meinem bett und war mit meinen gedanken bei meinem Schutzengel !

    Da hörte ich nur wie mir jemand ins ohr rief der 27. ist kein sonntag !

    was könnte das denn bedeuten`??
     
  2. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Dass der 27. kein Sonntag ist?

    (Es heisst nicht, dass alle Botschaften, die du erhältst, zwingend einen Sinn machen. Beispielsweise steht auf der Cola-Flasche drauf: "Trink CocaCola." Was ist der Sinn dieser Botschaft? Nun, dass du CocaCola trinken sollst. Und was könnte das bedeuten? Dass du CocaCola trinken sollst.)

    Wenn wir im Halbschlaf sind, dann beginnen wir, aus der Wachwelt und der Traumwelt Informationen unkontrolliert zusammenzusetzen. Heraus kommt eine Menge Schindluder, welche weder eindeutig dem Träumen noch der Wachwelt zugewiesen werden kann. Da kann es schon mal sein, dass dir jemand scheinbar ins Ohr ruft und dir mitteilt, dass der 27. kein Sonntag sei.

    Aber vielleicht willst du ja lieber glauben, dass die Botschaft ganz extrem wichtig und tiefgründig ist. Das wäre nämlich bei weitem interessanter und spannender als anzunehmen, dass sie nichts besonderes bedeutet.

    Es steht dir frei, in den Satz hineinzuinterpretieren, was auch immer du willst.
     
  3. Zorlock

    Zorlock Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    hey ... da haste recht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen