1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum:Nasenbluten

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von VirginiaA, 22. Februar 2009.

  1. VirginiaA

    VirginiaA Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    323
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Werbung:
    Hallöchen :umarmen:

    Was bedeutet es wenn man im Traum Nasenbluten bekommt ? Hat es eine bestimmte bedeutung ?? Ich kann mich nicht mehr ganz an meinen Traum heute Nacht errineren weiß nur noch das mir auf einmal die Nase lief ich mit meiner Hand so hin bin und plötzlich hatte ich Nasenbluten ...
    Ist das ein schlechtes Zeichen ??

    Liebe Grüße
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Verlustängste, bei Handlungen. Wo lässt du dich aktiv zur Ader, beschäftigst dich mit Sachen, die dich nur auslaugen.
     
  3. VirginiaA

    VirginiaA Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    323
    Ort:
    nähe Stuttgart
    ah dann hat es in dem fall was mit dem Beruf zu tun ....
     
  4. VirginiaA

    VirginiaA Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    323
    Ort:
    nähe Stuttgart
    noch eine Frage habe ich zu den Verlustsängsten , man hat nur die Angst das ein verlust kommt , aber es tritt nicht ein ??oder??

    Liebe Grüße
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Uff, ist das ernst gemeint? Hm. Es ist DEIN Traum - DEIN Unterbewusstsein meldet sich gerade, um dir auch im Wachen ins Hirn zu brennen, dass du es bist, die handelt. Kein IrgendwasWieSchicksal. Es gibt kein Schicksal ÜBER dir.

    Und dein Un-Bewusstsein zeigt dir doch deutlich und zur Gewahrwerdung deine eigenen Hände und deinen Lebenssaft => Blut steht für Kraft, Nase für wittern, Hände für Handlunsgfähigkeit. Du hast doch alles, alle Kraft ist gegenwärtig - also komm mir (dir!) nicht mit fatalem Gezaudere (selber in die Quere). Das sagt dein eigener Traum dir.

    LG Loge33
     

Diese Seite empfehlen