1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Trauerberatung als "Dienstleistung"?

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Julia8, 27. April 2009.

  1. Julia8

    Julia8 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Duisburg
    Werbung:
    Ich wollte hier mal nach Eurer Meinung fragen... und zwar habe ich irgendwie das dringende Bedürfnis, meine Erfahrungen, die ich mit dem Jenseits und allem, was dazugehört, gemacht habe, meinen Mitmenschen mitzuteilen.

    Jetzt habe ich auf meiner Homepage und bei meinen Ebayangeboten (Larachristina) unter anderem ein Angebot für eine Trauerberatung erstellt.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MESELX:IT&item=170325988839

    Ich bin mir absolut nicht sicher, ob das erfolgreich sein wird, ich hab's einfach mal ausprobiert, weil mir das seit Wochen im Kopf rumspukt...

    Was meint Ihr, was haltet Ihr davon? Leider habe ich ja kein Bestattungsunternehmen, um die Menschen direkt vis a vis zu beraten, also welche andere Plattform als das Internet gibt es da schon?

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!! Auch wenn Ihr Kritik zu meinem Angebot habt. :umarmen:
     
  2. joastro

    joastro Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Hamburg
    hei Julia
    also was es noch gibt kann ich nich sagen - aber finde dein tun klasse!
    wenn du keine Angst hast mit verstorbenen*zu kommunizieren* dann finde ich es auch gut so.
    Bestattungsunternehmen sind im Grunde nur sachlich. also ich war noch in keinem aber es geht um das Äußere dort: welche Blumen, welchen Stein, welche Musik ,wann un so. Ich verstehe dich so,daß du dich um das Innere kümmern willst. Is das Richtig? Und das is ja auch das Wichtige.
    Hab Tiere von mir selbst begraben; mit Blume 6 Leckerli. Je nach Tier anders, aber immer mit viel Liebe.
    Wünsche dir Kraft und Vertrauen.
    Alles Gute von joastro
     
  3. Julia8

    Julia8 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Joastro,

    danke für Deine lieben Worte! Direkt kommunizieren mit den Verstorbenen kann ich leider nicht, meine Erfahrungen mit "meinen" Verstorbenen waren auch anderer Art (viele Zeichen).

    Ich möchte nur gerne mein Wissen über das Jenseits und wie es den Verstorbenen dort ergeht, weitergeben. Das ist mir ein richtiges Bedürfnis. Ich könnte manchmal wirklich schreien: MENSCH, WACH DOCH MAL AUF UND HÖR ZU!! Es ist nicht so, wie ihr denkt, es gibt soviel danach!!

    Na ja :rolleyes:
     
  4. AnimaMea

    AnimaMea Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Ostfriesland
    Liebe Julia,
    wenn das ein Bedürfniss von dir ist,dann gehe dem nach!!Mit der Zeit wird es klarer werden,wo dein Weg lang geht und die Leute werden auf dich zu kommen.
    Ich selber wollte in der Sterbebegleitung arbeiten.Ich komme ursprünglich aus der Altenpflege.
    Aber das war nicht mein Weg,jedenfalls jetzt noch nicht!Dafür fehlen mir wichtige Erfahrungen:umarmen:
    Alles liebe wünsche ich dir,von ganzen Herzen,für deine so wichtige Aufgabe!
    HERZlichst
    Animamea
     
  5. Julia8

    Julia8 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Duisburg
    Liebe AnimaMea!

    Vielen lieben Dank für Deine Bestärkung! Ich hoffe, wirklich, alles kommt so zu mir, wie es soll und ich das möchte...:) Und hoffentlich findest Du auch den Weg, den Du wirklich gehen willst... :umarmen:

    Liebe Grüße,

    Julia8
     
  6. braunbärin

    braunbärin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Lüneburg
    Werbung:
    hallo, gute idee. ich kenn in freiburg im breisgau/Deutschland ein tolles bestattungsinstitut, das alternativ und besonders arbeitet, mach da doch mal ein praktikum. heißt "horizonte",braunbärin
     
  7. ufuba

    ufuba Guest


    Hallo Julia,

    ich habs mir angeguckt. Du hast keinerlei professionelle Erfahrung im Bereich Trauerarbeit und keine wie auch immer geartete psychologische Fortbildung. Alleine die Weitergabe von angelesen Wissen (die durchaus mit eigenen Erfahrungen gespickt sind - das stelle ich nicht in Abrede) reicht hier nicht, zumindest mir nicht. Überprüfe nochmal Deine Motivation. Mir kommt es ein wenig wie der Drang nach Missionierung vor.

    Und - es bei Ebay reinzusetzen....- klar sind wir eine Konsumgesellschaft aber ich frage mich echt muß sowas sein? Seelentröstung bei Ebay ersteigern? (grusel) - das paßt doch nicht!!!

    LG Ufuba
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    findest du es nicht pervers zu versuchen aus dem Leid der anderen einen Finanziellen Profit rauszuschlagen?

    was ist der unterschied zwischen einem Menschen der sagt: hei, dir liegt was auf dem Herzen, hier meine Visitenkarte

    und einem Menschen der sagt: hei, dir gehts beschissen, sach ma, was liegt dir aufm Herzen?

    egal

    wie meinte MC Jay Cee doch so schön: Man kann auf der Erde oder im Himmel einen Lohn haben. Diejenigen die auf der Erde einen Lohn haben wollen, deren Lohn is im Himmel fürn Arsch
     
  9. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
    Zumindest kann man über den Preis nicht meckern. Maximal 7 Euro für sofort-kaufen... und ich wette, wenn man es ersteigert, kommt man deutlich billiger weg. :D

    Was hältst Du davon, wenn ich auf ebay nen paar Ghost-Whisperer-Staffeln auf DVD verkaufe, und wir unsere Seiten verlinken?
    :D
     
  10. hrabnarwen

    hrabnarwen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2003
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Böblingen
    Werbung:
    hallo Julia

    an sich finde ich die Idee ganz gut
    aber ich würde sie anders aufziehen

    über ebay bekommt das ganze nen komischen Beigeschmack

    ich würde an deiner Stelle mir einen netten Text entwerfen (hast ja auch schon was auf ebay) und einen Flyer machen und mit diesem die Bestattungsunternehmen im Umkreis besuchen
    denen von deiner Idee erzählen und sie fragen, ob sie dich nicht weiterempfehlen würden gerade wenn sie vor Ort sind und sehen, oh da braucht jemand nicht nur praktische Hilfe

    und eine psychologische Weiterbildung fände ich auch nicht schlecht

    aber eins nach dem anderen

    alles Gute für dich ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen