1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume vom Fallen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Eintagsfliege, 12. September 2009.

  1. Eintagsfliege

    Eintagsfliege Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!
    Ich hatte und habe immer noch oft Träume vom "Fallen". Sei es, als würde ich von einer Klippe springen oder doch nur vom Stuhl fallen.
    Meistens träume ich von harmlosen Dingen, zum Beispiel, ich bin auf dem Schulweg, muss eine Straße überqueren, als da plötzlich ein schwarzes Loch mittem im Boden ist. Ich will nicht in das Loch fallen, aber irgendwas zieht mich doch dahin und ich... falle.
    Immer wenn träume irgendwohin runterzufallen, zuckt mein Körper zusammen und ich wache auf. Auch habe ich öfters Träume, indenen ich Unfälle habe, zB. ein Auto rammt mich, oder mich stößt jemand weg, auch da wache ich immer auf.
    Ich habe wirklich selten friedliche Träume und möchte nun wissen, wieso ich vom Fallen, Sterben, usw... träume.
    Kommt euch das irgendwie bekannt vor oder habt ihr Meinungen/Tipps für mich?

    LG,
    Eintagsfliege.
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Eintagsfliege

    Wie fühlst du dich momentan in deinem Leben? Steht es auf wackeligem Grund? Hast du Angst, irgendwo runter zu fallen oder fällst du bereits? Oder fällst du immer sehr schnell, wenn der Boden ein bisschen bebt?
    Deine Situation und deine Empfindungen aus deinem Wachleben können Aufschluss über die Sache geben. Im Traum werden ja Empfindungen, Eindrücke, Gefühle usw verarbeitet. Wenn du oft von derselben Sache träumst, hat das meist mit deiner Lebenssituation zu tun.

    Dass dein Körper auf das Geschehen in deinem Traum reagieren kann ist normal, brauchst du dir keine Gedanken drüber machen. ;)

    lg
    Krähe
     
  3. lotusblüte78

    lotusblüte78 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    343
    schläfst du ansonsten gut?
    also, bist du am nächsten morgen richtig fit oder fühlst du dich wie gerädert?
    diese träume vom fallen sind "normal" beim einschlafen.
    wenn man noch nicht richtig in der schlafphase ist, weil das gehirn da probleme mit der koordination von "echt" und "traum" hat.
    vielleicht wirst du quasi daran gehindert "richtig" zu schlafen.
    das kann die psyche oder die gesundheit sein.
    ich warte mal auf deine antwort.
    ;)
     
  4. sunlizard2

    sunlizard2 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Die Angst vor dem Fallen ist eine der ganz wenigen Ur-Ängste des Menschen.

    Ich tippe auch auf etwas gesundheitliches und ich meine auch mal gelesen zu haen, dass es für dieses Thema "Fallgefühl beim schlafen" eine Bachblüte gibt.

    LG Esther
     
  5. Eintagsfliege

    Eintagsfliege Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Niederösterreich
    @Stormcrow: Naja, eigentlich geht es bei mir mal auf und ab. Einmal erlebe ich einen wahnsinnig tollen Tag, und dann wieder einen eher schlechten Tag, also ziemlich normal wie bei vielen Anderen, denk ich mal.

    @lotusblüte87: Ich bin sogut wie immer erledigt, wache auch so öfters mitten in der Nacht auf, und hole dann die Schlafzeit im Zug auf dem Weg zur Schule nach

    @sunlizard2: Klingt logisch, werd mich mal im Internet noch weiter dannach erkundigen.

    Ich danke euch für eure Antworten, es ist immer gut, Ratschläge von anderen zu bekommen^^
     
  6. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Fallen-das deutet auf Erschöpfung hin,hast viel zu tun?Stress? Ansonsten habe ich das Gefühl das du einige Ängste mit dir rumträgst,hast etwa Sorge nicht "mitzukommen" oder ähnliches?
    LG
    Eisfee62
     
  7. lotusblüte78

    lotusblüte78 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    343
    Werbung:
    vielleicht solltest du dich mal in einem schlaflabor untersuchen lassen.
    das ist jetzt kein scherz...;)
    aber möglicherweise atmest du im schlaf nicht richtig (atemaussetzer, schnarchen) und wachst daher immer wieder auf.
    das behindert den schlaf mehr als man denkt, man kommt nicht wirklich in die REM-phasen und ist daher ständig müde und nicht ausgeruht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen