1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Taliban schicken Terroristen nach Syrien

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von esoterik2805, 16. Juli 2013.

  1. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Werbung:
    Wie die Agentur Reuters meldete, haben die Taliban mehrere Hundert Kämpfer nach Syrien geschickt, um die Terroristen bei Ihrer Arbeit zu unterstützen.

    http://de.ria.ru/zeitungen/20130716/266492753.html


    Zur Erinnerung:

    Die USA führen seit den Anschlägen von 9/11 Krieg gegen die Taliban, denen Sie die Unterstützung von Al-Qaida und Beherbergung von Osama Bin Laden vorwarfen.

    Im Syrien-Konflikt unterstützen die USA allerdings die Terroristen mit finanziellen Mitteln und logistisch.

    Dieses Beispiel zeigt wieder mal die Doppelmoral und Heuchelei der USA.

    Terroristen werden von den USA bekämpft, wenn Sie nicht nach deren Pfeife tanzen und den US-Interessen schaden.

    Wenn die Terroristen allerdings den USA von Nutzen sind, bekommen Sie einen Freifahrtschein zum Morden.

    Auch die Europäischen Staaten machen sich der Doppelmoral und Heuchelei schuldig wie der Fall Snowden zeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2013
  2. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    na na nu schreibe doch keine Tatsachen, dass Amilande immer mit seinen Agenten agiert, zu ihrem Prestige und Vorteil.

    Dafür kannste dir hier nen blaues Auge holen, denn es darf doch nicht wahr sein, was wahr ist.
     
  3. Silberwolke

    Silberwolke Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Das fürchte ich auch, schreibe das zu oft als Kommentar in den Zeitungen und wirst gleich gesperrt, weil alle ganz offensichtlich entweder gekauft sind oder erpresst, bedroht und eingeschüchtert werden. Außerdem liest Big Brother USA ja überall mit. Denn die Fanatiker sind ja jetzt alle offiziell wieder Freunde der Saudis und damit Freunde der USA, der Nato und der Israelis. Friedensliebend, aufrichtig, unschuldig und demokratisch. (Aber nur wenn sie sunnitisch-wahabitisch sind, nur ja keine Schiiten etc., die sind weiterhin pfui.)

    Ich habe eigentlich große Stücke von B.O. gehalten, aber es ist wahr, von wem erhielt er sein Geld für seine Wahlen den wirklich? Auf alle Fälle unterstützt er mit Politik und allen Mitteln die Auto- und Erdölindustrie (Fracking! D.h. Verseuchung der tiefen natürlichen Grundgewässer in der gesamten Region mit tödlichen Chemikalien auf Jahrhunderte!) und die sunnitisch-wahabitischen Islamisten, und zwar unverschämter als es GW Bush je getan hat, und dazu gehört schon was. Aufdecker und Kritiker werden eingeschüchtert und bis zum Exzess verfolgt. (Die kritisierten Missstände und Übergriffe aber nicht abgestellt!) Der Unterschied zu GW Bush ist einfach: B.O. ist eine intelligentere Marionette. Und was die munter Noten vor sich hin druckenden Banken (FED), die Ratingagenturen, die Weltbank, die installierten Spionagesysteme der USA erst im Land und außerhalb aufführen... Und die EU? Wird US-ideologisiert und in allen Bereichen gleichgeschaltet!

    Schöne neue Welt, die wir so haben.
    Hauptsache, jeder isst brav sein Fleisch. Täglich. Egal von welchem Ramsch. Egal wie produziert. Egal wie ungesund. Egal um wieviel Leid, so viel Leid...
    Schlachtvieh soll nicht denken, es soll dumm sein, gefälligst fressen und Profit bringen.

    LG - Silberwolke
     

Diese Seite empfehlen