1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Shamanic Consciousness

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von RamonSanchez, 9. April 2008.

  1. RamonSanchez

    RamonSanchez Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ich war ja sehr lange, sehr misstrauisch wenn es um das Thema ging.
    Aber nach einem sehr interessanten und bewusstseinserweiternden Workshop.
    Ich kann jedem empfehlen solch eine Erfahrung zu machen.
    Mittlerweile weiß ich das fast alles möglich ist.
    Ok, ich kann viel reden, jedoch sind es nur Worte, die nicht wirklich das volle Ausmaß meiner Erfahrungen beschreiben können.
    Wer mal den Funken des Interesses hat, kann sich mal ein paar Erfahrungsberichte durchlesen.
    Schaut doch einfach mal unter http://www.kikidan.com/workshops/sc-21.html nach.
    Ich wünsche Euch allen solche befreienden Erfahrungen....
    Greetz Euer Ramon!
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.684
    Ort:
    Berlin
    das ist ja schade, das sie das "shamanic shoeshopping" gestrichen haben.
    aber ne hübsche urkunde haben sie.

    wollja

    lucia
     
  3. sage

    sage Guest

    Tja, irgendwie sieht mir das Ganze eher so nach "Tschak, Du schaffstes" Manager Coaching aus...
    Anschließend ist man zwar weder mit Fuchs und Baum auf Du und Du, dafür aber mit Daimler und Aktienpapieren.
    Oder mit dem Konkursberater der Bank meines Vertrauens...
    Irgendwie werd ich den Eindruck nicht los, daß ich mehr Verbindung zur Natur bekomme, wenn ich morgens auf dem Weg zur Arbeit mit Tauben und Amseln quatsche.




    Sage
     
  4. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Da musste weniger Geld zum Fenster rauswerfen um festzustellen, was alles wirklich möglich ist - und ins Ausland muss man dazu auch nicht. Das ist Abzocke auf hohem Niveau, was ich da lese.

    Aber wers mag soll sich in Unkosten stürzen: die Denke "Was teuer ist muss gut sein" ist ja tief verankert, nechwaa?
     
  5. kredamoon

    kredamoon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.324
    28 x 2100

    "Zahlen sie schnell, wir sind natüüüüüüüüürlich schnell ausgebucht."
    Das ist wieder sowas, was ich meine. Wofür? Keiner weiß genau, was die da überhaupt tun.
    Aber was der Kursleiter tut, weiß ich: Er kann den Rest des Jahres hervorragend davon leben.
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Ja find ich auch, sollte und darf in keinem Haushalt fehlen. :clown:
     
  7. RoadMan

    RoadMan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    28
    Ahä. Soso. Also, der Basiskurs im Stile der FSS hätts auch getan. Aber wers braucht....
    :mad2:
    Road Man
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.684
    Ort:
    Berlin
    machen die wenigstens ein "shamanic shoeschopping" - bidddäääää sag, dass das so ist... .biddäää :sabber:
     
  9. RamonSanchez

    RamonSanchez Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    2
    Als ich heute das Feedback auf dieser Seite gelesen habe, war ich sehr erstaunt. Klar verstehe ich, das der Verdacht der WErbung hier naheliegt, leider habe ICH somit den falschen weg gewählt, meine mich immer noch überwältigenden Erfahrungen mitzuteilen. Sorry mein Fehler. Klar geht es dem einen oder anderen hier möglicherweise um finanzielle Aspekte. Mir jedoch geht es um die Erfahrung die ich gemacht habe. Klar kann der eine oder andere die Möglichkeit in Betracht ziehen, auf dem Weg zur Arbeit mit den Tauben zu quatschen, wenn es dann den gleichen Erfahrungswert hat, freue ich mich selbstverständlich sehr darüber.
    Ich kann nur sagen, das es etwas war was mich sehr beeindruckt hat. Dies war halt mein Weg, und ich finde es schade, das gerade in solch einem Forum der Respekt vor den Erfahrungen anderer (nur bezogen auf diesen Tread) meines Anscheines nach in eine Richtung geht, die mit Respekt nicht ganz so viel zu tun hat.
    Trotzdem vielen Dank für Euer Feedback.
    Ramon
     
  10. Kassandraa

    Kassandraa Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    59
    Ort:
    BW
    Werbung:
    Hi Ramon,
    vielleicht - nein bestimmt - wäre es besser gewesen, du hättest wirklich deine Erfahrungen hingeschrieben. Wenn dich das so sehr weitergebracht hat, wieso glaubst du eine Website könne das besser darstellen als du selbst?
    Weiß die site besser über deine Erfahrungen Bescheid als du selbst?

    Zitat:
    Klar kann der eine oder andere die Möglichkeit in Betracht ziehen, auf dem Weg zur Arbeit mit den Tauben zu quatschen, wenn es dann den gleichen Erfahrungswert hat, freue ich mich selbstverständlich sehr darüber.

    echt? - wie schön!

    Grüße
    Kassandra

    PS mit Tauben "quatscht" der Schamane nicht, mit Tauben gurrt er. Manche können sie quasi daran erkennen - vielleicht ...

    PPS sorry, ich hab die Technik der Zitiererei noch nicht so drauf, daher hier mittels Kopierfunktion
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen