1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückkehr der Ahnen - return of the ancestors

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Bellona, 11. Oktober 2010.

  1. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Werbung:
    ich mache mir seit Tagen Gedanken um die Prophezeiungen (Maya. Hopi, Lakota) wonach unsere Ahnen in dieser Zeit zurückkehren sollen. Letztes Jahr wurden viele Zeremonien zu diesem Thema abgehalten und diesen Herbst soll es an der Zeit sein, dass sie wieder auftauchen.



    In welcher Form meint ihr werden die kommen? also rein feinstofflich oder in anderer Form?



    P.S. wer nicht an die Prophezeiungen glaubt braucht hier nicht unbedingt zu antworten - das möcht ich jetzt nicht zur Diskussion stellen
     
  2. welche prophezeiungen?
    wer prophzeit dieses
    wo sind die quellen, gibt es doch deren so viele.

    maya, hopi und lakotas ist mir zu allgemein.

    :morgen:
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Jedes Jahr um Allerseelen herum sollen sie wiederkommen. Das ist doch nichts Neues - sie kommen Feinstofflich, die Körper sind doch schon längst verwest....am besten ist der Kontakt wohl zwischen Weihnachten und Neujahr. Allerdings sind sie auch sonst in der dunklen Jahreszeit anwesend.
    Vielleicht nicht alle, aber die, die den Kontakt suchen (von den Ahnen), werden wohl kommen, denk ich.
     
  4. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Wieso kommen, die sind doch schon da.

    ciao, :blume: Delphinium
     
  5. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    @ troubleshooter: also einerseits kannst du dich informieren bei Drunvalo Melchizedek oder Alberto Vidoldo oder Gregg Braden, oder, oder, oder. Die diversen Prophezeihungen für das Ende dieses Zeitalters sind relativ synchron.

    @ Ahorn: Allerseelen schön und gut, ich meinte die Prophezeihungen diverser indigener Völker

    @ Delphinium: meine Frage war WIE sie kommen und nicht ob oder wann.


    ich freue mich durchaus über eure Antworten, aber wenn jemand noch etwas wirklich Substanzielles beitragen könnte um eine Diskussion in Gang zu bringen, wäre das sehr schön.
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    naja, Allerseelen ist die katholische Übernahme unserer eigenen Tradition. Mit anderen Völkern kenne ich mich nicht so gut aus - und da ich in Europa lebe, sind hier europäische Energien um mich herum.
    In Europa heisst es, dass die Ahnen im Herbst/Winter einen leichteren Weg zu uns finden - und nicht im Sommer oder Frühling.

    Wo ist nun der Unterschied zu dem, was andere Völker sagen, wenn sie sagen, dass im Herbst die Ahnen zurückkehren???

    Sorry, ich verstehe leider nicht, worauf Du hinaus möchtest.....
     
  7. Palo

    Palo Guest

    Stichwort dürfte hier 2012 sein.
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Und vorher sollen die Ahnen im Herbst zurückkehren??? Wieso dann ausgerechnet im Herbst?

    Ich blicks immer noch nicht.
     
  9. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Ich kenne eigentlich nur diesen Orakelspruch vom letzten Aztekenkönig, Cuauhtémoc, wo er das mit dem Adler und dem Kondor, dem Zusammenfliegen usw. orakelt. Ich erinnere mich nicht daran, daß da was von Ahnenrückkehr dabei war.

    In welcher Prophezeiung ist das denn mit den Ahnen?

    VG,

    Sobek
     
  10. Nightbird

    Nightbird Guest

    Werbung:
    Hast Du da Genaueres zu ?

    VG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen