1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Rosenkreuzer

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Zion, 14. Juli 2006.

  1. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.419
    Werbung:
    :)

    Wo willst Du vollkommene Naturerkenntnisse hernehmen ?
    Wo sich doch der Mensch noch zusätzlich erdreistet selbst in dieser
    stetig einzugreifen so das er schon daher nie hinterherzukommen vermag.

    Ein Christus hat immer vollkommene Gotteserkenntnis in sich tragend,
    da Zugriff auf wirkliches Wissen in der Welt und teils auch höher geistigen
    Welten ... denn er weiß er ist ein GottSelbst.

    :schnl:
     
  2. Echnaton

    Echnaton Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    58
    Ein Christus und ein Rosenkreuzer beide sind ja dasselbe, sind nur zwei verschiedene Namen. Also sollen wir nicht denn selben Fehler der Schriftgelehrten machen und einen Buchstaben- und Auslegungs-krieg beginnen.

    Die Naturwissenschaften stossen immer mehr an ihre Grenzen, und sind teilweise schon zu Erkenntnissen gekommen die schon vor hunderten von Jahren Philosophen, Mystiker und Alchemysten hatten.

    Es gibt halt Menschen die nähern sich von außen der Wahrheit und andere die Magier und Mystiker von innen.
    Jedoch werden diejenigen die sich von außen nähern früher oder später vor einem verschlossenen Tor stehen mit einem Wächter davor, dasselbe Tor für dass auch der Mystiker und Magier erst mal denn Schlüssel finden muss.

    Ich stimme zu das wir leider in einem finsteren und lauten Zeitalter leben und es deshalb auch schwierig ist eine reine Schule zu finden die denn wahren Rosenkreuzertum treu geblieben ist.
    Jeder kann sich Rosenkreuzer oder Christus nennen, ob er denn Namen wirklich verdient wird sich an denn Früchten zeigen.

    Vielleicht sagst du "ich brauche dazu keine Schule". Vielleicht ist das so für dich.
    Ich war früher Jahrelang auf der Suche und wurde immer verwirrter durch die unzähligen Angebote zwischen Esoterik, Magie und Mystik. Kaufte massenweise Bücher und wusste eigentlich nicht richtig wie, wo und mit was anfangen. Alle schnellen versprechungen entpuppten sich als Nieten. Also eine ernüchternde Situation, aber was tun mit der Kirchen kann man auch nicht wirklich etwas anfangen. Kurz darauf bin ich auf eine Buch (oder es auf mich?) gestoßen, mit dem Titel "westliche Einweihungslehren" von Bernhard Vaillant. Und so kamm der Stein ins rollen und es fanden nach und nach "synchronizitäten" statt die schon fast unheimlich waren.

    MENSCH ERKENNE DICH SELBST,....UND DU WIRST GOTT ERKENNEN

    Aber so einfach wie manche glauben ist dieses sich selbst erkennen nicht, denn zwisch mir und Gott stehe "ich". Und vielleicht ist diese "ich" auch dafür verantwortlich das wir diese Zeilen schreiben :teufel:

    Probleme habe ich auch mit "Meinungen" und so genannte "Weltanschaungen" da sie sowieso nie wahrhaftig wahr sind, sie gelten für mich vielleicht für den Augenblick um mir halt und eine gewisse Orientierung zu geben, aber schliesslich ändern sie sich je nach Fortschritt und Erkenntniss im Leben andauernd.

    Wer nie seine Meinung ändert ist wie stehendes brackiges Gewässer und brütet Reptilien aus
    (W. Blake)

    mfg Echnaton
     
  3. weisheit

    weisheit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hey "Luzifer",


    Ihr wortreichen, intellektuell teilweise hauch-dünnen Ausführungen fehlt wirklich wahres lichtvolles Hintergrundwissen und ist teilweise unendlich ermüdend.

    Wenn Sie dem Rosenkreuzer-Gedanken irgendwelche nebulöse Geheimnisse hiein diktieren wollen, dann ist dies in Ihrer wenigwissenden Persönlichkeit zu finden. Keineswegs aber in dieser Verbindung.

    Sie sollten sich also besser im Grundsatz informieren, bevor Sie über Insti-tutionen oder Verbindungen auskübeln.

    Im übrigen: Ich bin keine Rosenkreuzerin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden