1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Richtig so!!!!! Gerichtsentscheidung Eltern schuld am Tod des ungeimpften Kindes

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von SYS41952, 29. April 2016.

  1. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Lethbridge -

    Ein junges Ehepaar aus der kanadischen Kleinstadt Lethbridge nahe Calgary hat seine vier Kinder nie impfen lassen. Eines der Kinder, der erst 19 Monate alte Ezekiel, bezahlte die Anti-Impf-Haltung der Eltern mit dem Leben. So jedenfalls sieht es ein Gericht in der Kleinstadt in der kanadischen Provinz Alberta. Es sprach das junge Ehepaar jetzt schuldig am Tod ihres Sohnes an bakterieller Hirnhautentzündung vor mehr als vier Jahren. Das berichtet newsvice.com. Unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Canadian Press heißt es weiter, das Ehepaar, bekannte Impfgegner, hätten versucht, ihren Sohn mit Fruchtsäften, Knoblauch und Rettich zu therapieren.

    http://www.ksta.de/panorama/gericht...schuld-am-tod-des-ungeimpften-kindes-23972444
     
    Loop gefällt das.
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    hast wohl Lust auf einen turbulenten Thread? ;)
     
    lumen, Shania und sunnyw gefällt das.
  3. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    .
    ist so etwas denn möglich.

    im Link steht

     
    Werdender gefällt das.
  4. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Ich denke, der Schuldspruch hat nichts damit zu tun, dass sie ihr Kind nicht haben impfen lassen.
    Ihnen wurde vorgeworfen, dass sie trotz ernster Krankheitsanzeichen nicht mit dem Kind zum Arzt gegangen sind.
     
    Loop, DruideMerlin, Tacita und 3 anderen gefällt das.
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.877
    Ort:
    An der Nordsee
    "Eines der Kinder, der erst 19 Monate alte Ezekiel, bezahlte die Anti-Impf-Haltung der Eltern mit dem Leben. So jedenfalls sieht es ein Gericht in der Kleinstadt in der kanadischen Provinz Alberta."
    Das sagt es doch eigentlich ....

    R.
     
  6. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Werbung:
    Nein.
    Das ist Journalismus.
    Meinungsmache.
    Wenn du den englischen Originalartikel liest, sieht das schon anders aus.
    Noch besser wäre es, man hätte das Gerichtsurteil im Original.
     
    Tacita, Werdender und schreib gefällt das.
  7. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795


    Das Kind ist aber so wie es ausschaut garnicht an einer Krankheit gestorben, gegen die man routinemässig kleine Kinder impft.
     
    lumen gefällt das.
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.877
    Ort:
    An der Nordsee
    Das habe ich auch gedacht, bin dabei aber auch von unseren Impf-Gepflogenheiten ausgegangen. Die können in anderen Ländern durchaus anders sein.

    R.
     
  9. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    435
    Ort:
    München
    Wenigstens hätte das Gericht prüfen sollen, ob die eigentliche Todesursache nicht etwa in der Klinik zu suchen sei...
     
  10. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Werbung:
    Klar, weil Rettich nicht half ist jetzt die Klinik schuld.
     
    Loop und Nephren-Ka gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen