1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rassismus in der Esoterik?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Inti, 16. Juni 2009.

  1. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    An anderer Stelle hat Galahad und Elli - Rudolf Steiner als Rassisten bezeichnet, mit dem man sich deshalb nicht befassen dürfe. Ist das so?


    Was ich von Rudolf Steiner gelesen hab, war für mich total erhellend, es enthielt wesentlich mehr Essentielles, als das meiste was man heute in Eso-Büchern lesen kann.

    Mit solchen Aussagen von Rudolf Steiner über die Rassenlehre, aus denen man lesen könnte, dass es Untermenschen und Herrenmensche gäbe, was er so nie sagte kann ich allerdings auch nix anfangen und empfinde sie als falsch.


    Eine Aussage von Rudolf Steiner:

    das zeigt, das Rudolf Steiner sehr wohl Achtung vor jedem Menschen hatte, egal welcher Hautfarbe etc.

    LGInti
     
  2. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
    Das Ziel kann man auf mehrere Arten erreichen. Wie Alexander mit dem Gordischen Knoten. Entweder Frieder Freude Eierkuchen, oder die die anders sind eleminieren ala Daleks. Auch wenns nun komisch Klingt, aber das gleiche das Rudolf Steiner in diesem Satz sagte, wollte auch Adolf Hitler schaffen.
     
  3. sage

    sage Guest

    Dann lies Dir doch seine "Wurzelrassentheorie" durch und was er über die einzelnen "Rassen" zu sagen hat...http://www.akdh.ch/ps/ps_74-Wurzelrassen.html


    Sage
     
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Also Rassist war Steiner mit Sicherheit,wie man den Büchern lesen kann. Er hat die Menschen halt nach Rasse beurteilt..
     
  5. Mantodea

    Mantodea Guest

    natürlich hatte Rudolf Steiner Achtung vor Menschen,aber das bedeutet nicht,dass er nicht weitergab was er als innere Wahrheit empfangen hatte..
    es war sein Ding und ob das nun eine Teilwahrheit ist die man sieben muss,oder seine eigene spielt für mich persöhnlich keine Rolle,denn ich nehme was ich nehmen will und den Rest lass ich stehen...
    Mir haben seine Bücher jedenfalls gefallen und die Schule fand ich auch gut,jedenfalls besser als das normalübliche Schulsystem...:)
     
  6. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Werbung:
    Liest sich hier ganz anders: :confused:
    Und:
    Qualle: http://wiki.anthroposophie.net/Rassen
     
  7. SYS41952

    SYS41952 Guest

    das ändert nichts an der Wurzelrassemtheorie.

    Ich hab nicht gesagt das er Nazi war ;)
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Steiner ein Rassist?

    Ja, klar- und die Erde ist eine Scheibe und innen hohl. :lachen:
     
  9. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Aber dass er ein Rassist gewesen wäre, und dem war anscheinend nicht so. ;)
     
  10. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Steiner hat nu mal rassistische Bemerkungen über "dicklippige Neger" gemacht,kann ich auch nix für. Und hat die Menschheit auch in Rassen eigen teilt.

    Und an jeder guten Waldorfschule wird damit auch offen umgegangen.Und frei diskutiert.
    Das Steiner dann von den Nazis missbraucht wurde ist auch eine Tatsache.

    Zu damaligen zeit gab es viele Rassisten , auch unter Gelehrten,weil man es einfach nicht besser wusste.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen