1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendeln - Fragen über den Tod

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Fimir, 27. Juni 2008.

  1. Fimir

    Fimir Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Wie schaut es eigentlich aus mit Fragen über die eigene Gesundheit, ob man noch lange gesund lebt und Fragen über den Tod (werde ich noch lange gesund leben). Bekommt man da wahrheitsgemäße Antworten?
     
  2. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Hallo,ich bin zwar noch Anfänger ,was das Pendeln angeht ,aber ich habs einfach mal versucht .Wenn ich die Frage stelle über den Tod gibt mir mein Pendel gar keine Antwort darauf .Es soll vielleicht auch so sein ,denn der Tod soll der Herrgott entscheiden .LG kiki42
     
  3. Alika

    Alika Guest

    Werbung:
    Ich habe schon oft die Erfahrungen gemacht, daß es Pendler gibt, die einfach keine schlechten Nachrichten übermitteln können. Sie bekommen sie einfach nicht rein. Sie sind wohl zu positiv eingestellt oder wollen im Unterbewußtsein immer nur Positives Wünschen und das gibt das Pendel dann auch wieder. Und für sich selbst denke ich, bekommt man da keine Antwort drauf.
    Also von daher würde ich mich nie auf das Pendeln verlassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen