1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Out-of-Body Experience & Virtuelle Realität

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Legrasse, 18. August 2013.

  1. Legrasse

    Legrasse Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    Werbung:
    Ich bin jüngst auf einen interessanten Artikel gestoßen.
    www . psychologicalscience.org/index.php/news/releases/visualized-heartbeat-can-trigger-out-of-body-experience.html
    (wäre dankbar wenn das jemand nochmal als klick baren Link posten könnte :) )

    Kurzfassung:
    Die Forscher haben ihren Probanden eine Videobrille aufgesetzt und dabei ihre Bewegungen gefilmt. In der Brille sahen diese in Echtzeit also sich selbst ein paar Meter vor sich stehen.
    Gleichzeitig hat man den Herzschlag gemessen und dazu synchron die Umrisse des in die Brille projizierten Körpers rot aufleuchten lassen. Nach ein paar Minuten setzte der spannende Effekt ein, der mit Out-of-Body-Experience wohl recht gut umschrieben ist.
    Das Gehirn scheint ab einem Moment dadurch, dass die Projektion des eigenen Körpers genau im Takt des eigenen Herzschlags blinkt die Projektion in die Selbstwahrnehmung einzubauen.
    Man erhofft sich dadurch Therapiemöglichkeiten für Patienten mit gestörter Selbstwahrnehmung, also z.B. Magersucht.
     
  2. Ringeldonzi

    Ringeldonzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    2
    Hm, ja , wenn es denn hilft? Aber ist stelle es mir eher beängstigend vor, mich auf diese Weise zu betrachten. Ich kann mir gut vorstellen, das man bei solch einer Therapie eher den Gegenteiligen Effekt erzeugt und die persönliche Selbstwahrnehmung eher darunter leidet.
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    www.psychologicalscience.org/index....tbeat-can-trigger-out-of-body-experience.html

    Jou, eine interessante Idee ist das. Natürlich auch Gehirnverarsche, aber das Gehirn ist ja quasi zur Verarsche prädestiniert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen