1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

New Orleans

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lotusz, 1. September 2005.

  1. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Werbung:
    Hallo

    Ihr habt ja sicherlich von dem Hurrikan in New Orleans gehört. Satellitenbilder zeigen, wie die Metropole versinkt. Wie eine große Badewanne füllt sich derzeit die von Dämmen umgebene Stadt New Orleans. Schon mehr als 80 Prozent sollen unter Wasser stehen. Teilweise ist das Wasser schon sieben Meter hoch. Die Hoffnung, die gebrochenen Dämme jetzt noch reparieren zu können, schwindet minütlich. Möglicherweise muss die Stadt mit ihren 1,3 Millionen Einwohnern ganz aufgegeben werden, da sie seit Jahren immer tiefer unter das Meeresspiegelniveau sinkt. Auch der Musiker Fats Domino wird vermisst. Ist das das Ende von New Orleans?

    [​IMG]

    Alles Liebe. Gerrit
     
  2. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Wirklich traurig.
    Und am anfang hatte ich noch die Hoffnung, das es vielleicht doch nicht so schlimm ist. Aber vieles steht ja auch schon im Thread: Ist das Leben weniger wert als ein Busticket.
    Hinterher ist man immer schlauer.
    Aber jetzt wäre es wichtiger, mit den Menschen mitzufühlen. Egal mit welchen Weg. Egal wie die Menschen dort reagieren.

    Viele Grüße

    Jonas
     
    ElaMiNaTo gefällt das.
  3. jesus

    jesus Guest

    ein schönes eindrucksvolles bild, wenn ich mir so anschau was unbewusste menschen tun, wenn die "moralische" MASKE der ach-so "zivilisierten" menschen fällt.....
     
    ElaMiNaTo gefällt das.
  4. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    wieso das ende?
    die stadt wird ewiglich in herz und gedanke weiterleben.
    da es ein esoterik forum ist sollte sich die frage der zeitlinie, bzw der zeit oder nichtzeit ansich - nicht weiter, oder schon wieder ansprechen :)
    andere dinge wie resonanz/karma sollte sich ebenso erübrigen...
    bitte nicht! :lachen: :sleep2: :lachen:

    soweit ich weiß waren die lokalen politiker nicht in der lage dieses veraltete system der dammanlagen zu warten, bzw wurde zuwenig geld in dieses investiert. der aspekt mit dem versinken unter den meerespiegel ist und denke ich nicht wirklich daran beteiligt gewesen, da man wie gesagt die dämme vernachlässigte.

    ich dachte mir als ich diese nachricht hörte: :lachen:

    die natur hat sich gerächt. da der planet ein bewusstsein hat (aus esoterischer sicht) der alle lebewesen so auch den menschen miteinschließt, somit würde ich es sogar als säuberung sehen. klingt hart, so denke ich allerdings. denkt ihr der planet wüßte nicht wer hier den größten teil zur luftverschmutzung beigetragen hat?

    :lachen: makaber nicht? :lachen:
     
  5. psyche

    psyche Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    105
    Ort:
    wien
    bitterböser spruch den ich dazu & zum thema "wassermannzeitalter" vorhin gemailt bekam:

    "Only Fishes survive the Waters of Judgement"
     
  6. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    Werbung:
    jaja - immer diese christen :lachen: :lachen: :lachen:

    [​IMG]

    typisch :lachen: :lachen: :lachen:
     
  7. jesus

    jesus Guest

    hi whiterabbit

    was dagegen, wenn ich dir das bild aus deinem beitrag "stehle"? :D

    lg
     
  8. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    hast du doch schon längst, nicht wahr? :lachen: :lachen: :lachen:
     
  9. jesus

    jesus Guest

    YESSSSSSSSSSSSSSSS....... :D :D :D
     
  10. Thergana

    Thergana Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Ba-Wü
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Einen etwas wissenschaftlich gehaltenen interessanten Artikel über New Orleans habe ich heute zufällig gefunden. In dem steht, daß eine Gruppe von Wissenschaftler sowieso schon mit dem Versinken der Stadt gerechnet habe. Nur eben nicht ganz so rasch, wie es sich jetzt eingestellt hat.

    Quelle:hier klicken
     
    ElaMiNaTo gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen