1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nachhilfe im waite tarot

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von laempchen, 11. November 2007.

  1. laempchen

    laempchen Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    96
    Werbung:
    folgendes kartenbild habe ich beim beziehungsspiel für mich selbst gelegt. total absurd ist für mich dass ich meine seite verkehrt herum liegen habe und die des partners richtig herum. hat das eine bedeutung? mir ist das noch nie so passiert. meistens liegen alle karten richtig rum. und ich sitze jetzt hier mit dem deutungsbuch und versuchs...

    fragende:

    denken: könig der schwerter (verkehrt)
    fühlen: sechs münzen (verkehrt)
    wirkung: drei stäbe (verkehrt)


    partner:

    denken: hierophant
    fühlen: page der kelche
    wirkung: königin der münzen

    und dazwischen liegen die fünf münzen (verkehrt)

    für mich liegt die fünf als absolute krisenkarte hier. und ich bin zu kopflastig, ich bin vielleicht sogar zu zynisch um meine gefühle zu verbergen - aus angst. meine gefühle sind nicht positiv sondern ich fühle dass alles vergeudet ist. all die postitiven wachstumsaspekte der sechs münzen sind weg. das innere erleben und das äußere verhalten ist nicht stimmig. ich versuche mich zu schützen und bin kühler als ich der sache gegenüberstehe.

    er hat bei den gefühlen eine andere frau, die königin liegen. meine nebenbuhlerin? oder ist das doch ein zeichen dass er mir gerne näher wäre?
    der page der kelche liegt mir gut da für die gefühle. und der hierophant zeigt mir auch dass vertrauen und zuneigung wächst.

    ich bin ratlos. ich habe das vielleicht zu sehr unter dem blickwinkel gelegt, dass ich mich ein bisschen schuldig mir selbst gegenüber fühle weil ich meine bedürfnisse so zurückhalte und nicht sage wie ich wirklich fühle, aus angst enttäuscht und verletzt zu werden. vielleicht ist das auch alles reininterpretiert.

    was meint ihr zur deutung?
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    liebe lampi, schon wieder eine legung zu einem typen?
    warum machst du nicht eine zu dir? das gibt dir mehr.

    du laesst dich ''gehen'', kannst nicht ausdruecken, was
    du willst, bist aber sauer, wenn dus nicht bekommst und
    fuehlst dich als ewiger verlierer. auch wenn du noch so
    versuchst perfekt zu sein; dh perfekt zu wirken.

    er dirigiert das spiel, spielt mit deinen gefuehlen denn
    er hat eine andere frau im sinn.

    bitte, mach dich nicht ungluecklich mit solchen typen.

    alles liebe,
    luo
     
  3. laempchen

    laempchen Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    96
    liebe luo,

    danke für deine hilfe.
    es geht leider immer noch um den gleichen mann, von dem ich einfach nicht loskomme. ich versuchs immer wieder aber halte nicht durch oder er rennt mir mal wieder über den weg.

    und ja den weg hab ich mir auch gelegt. und nur ganz allgemein wissen wollen wie es weitergeht.
    als vorgeschichte hatte ich die vier schwerter. ich bringe das auch mit dem mann in verbindung. denn er verursachte so ziemlichen stillstand im rest meines lebens.
    ausgangssituation sind 10 stäbe und zusatzimpuls der turm. also auch nicht so rosig.
    bewusste wahrnehmung ist der teufel, ich weiss dass ich abhängig bin. unbewusst ist der könig der stäbe. (er?)
    naheliegende zukunft sind die vier münzen. ich werd weiterhin ängstlich sein und angst haben loszulassen?
    selbstbildnis sind die drei stäbe. heisst das ich sehe mich stärker als ich bin oder ist das dann noch einen schritt weiter in der zukunft?
    äußere einflusse sind der magier. das ist für mich aktivität. (oder der einfluss von dem mann) kann das sein, dass ich einfach echt viel zu tun habe? denn es gab die letzten wochen so phasen mit viel arbeit.
    hoffnung und ängste sind die 10 schwerter, also der abbruch von etwas. das würde passen denn ich ringe immer damit die beziehung niederzulegen und hab angst dass ich es wieder probiere und nicht schaffe. und ob ich es überhaupt wirklich will?
    abschließendes ergebnis ist jedenfalls die mäßigkeit. heilung? alles gut?
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    ----------------teufel---------------------------------------maessigkeit

    -------------10 staebe-----------------------------------10 schwerter
    ??????---------------------vier muenzen
    ----------------turm--------------------------------------------magier

    --------koenig der staebe---------------------------------3 staebe



    oh lampi, tut mir leid, aber der typ isses echt nich...
    ... warum tust du dir das an?
    du versuchst es immer wieder, haelst stur dran fest, willst es nicht
    akzeptieren, dass es nun mal nicht so ist, wie dus gerne haettest.
    krieg dich wieder in die gewalt, statt so ferngesteuert zu agieren;
    oder besser zu reagieren - agiere selbst. und finde den ausgleich.
    jedes ende birgt einen neuen anfang in sich; du weisst es bereits.

    alles liebe,
    luo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen