1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Jacke ist weg! Putzfrau hat meine Jacke weggeschmissen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 16. März 2014.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Heute Nacht (zum 16.3.) schon wieder ein komischer Traum:

    aber kann ich mich nicht an alles erinnern, nur Teile.

    Es war Hochsommer. Ich war in einer großen Kirchengemeinde und habe dort gearbeitet (was weiß ich nicht mehr, wahrscheinlich im Büro oder ähnlich).
    Ich hatte ein auffällig zitronengelbes Kleid an.
    Ich hatte mich mit mehreren dort gut unterhalten. Lange unterhalten. Dann ging ich raus in den Garten an der Kirche, es war Sommer und die Sonne schien.
    Da saß der Pastor der großen Gemeinde auf einem Stuhl im Garten alleine und sonnte sich dort.
    Wir haben uns beide sehr sehr lange unterhalten, gut unterhalten und ich habe dort auch irgendwie im Garten eine Vorführung gemacht vor ihm oder für ihn (was weiß ich nicht mehr) und die war wohl gut. Dann haben wir uns weiterunterhalten, aber nicht richtig fertig hatte ich alles gesagt, was ich ihm sagen wollte, denn es kamen jetzt mehrere Menschen dazwischen, die mich mit ihren Problemen ablenkten und ich mich mit denen beschäftigen musste. Ein Haufen Leute mit ein Haufen Ablenkungen. So hatte die Unterhaltung kein richtiges Ende irgendwie. Es waren noch irgendwelche Punkte offen.

    Später ging ich dann in den Umkleideraum, wo ich meine Strickjacke holen wollte, um sie mir anzuziehen und nach Hause zu gehen.
    Meine Jacke war weg Ich habe sie laaange gesucht überall. Vergeblich. Die Putzfrau hatte inzwischen dort alles aufgeräumt und umgeräumt und wie man sieht, vieles einfach weggeschmissen. Sie hatte meine Strickjacke auch mit weggeschmissen
    Ich fand das ärgerlich. Ich hatte ja nur mein dünnes zitronengelbes Kleid an und Abends wird es ein bischen kühl und ich habe einen langen Nachhauseweg und muss jetzt ohne Jacke nach Hause gehen Das fand ich nicht so gut. ENDE.

    Hat jemand eine kleine Idee?? DANKE!!
    :danke:
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Berlinerin

    Könnte mir vorstellen, dass es um berufliches geht in deinem Traum….

    Hochsommer
    ein absoluter Glückstraum! Sagt aus, daß eine gute Zeit im Leben angebrochen ist.
    Es ist bald an der Zeit, die Ernte jener Projekte einzufahren, die sich gut entwickelt haben, und sich ein wenig Ruhe zu gönnen.
    Sommer steht für Energie, Tatkraft und persönliche Reife.

    Kirche
    seelische Reifung, geistige Entwicklung

    Pastor
    Funktion eines Seelsorgers:
    sehen: warnt vor Heuchelei und sonstigen Untugenden,-

    Gemeinde
    du wirst in Streit geraten.

    Leute
    Manchmal wird man auch auf üble Nachrede hingewiesen.

    Größe
    bedeutet Wichtigkeit, vielleicht aber auch Bedrohlichkeit.

    Arbeit
    Man hat sich viel vorgenommen und muß nun aktiv bleiben und weitermachen

    Offen
    Möglichkeiten,- Vorhandenes Potential. Fragestellung: - Welche Wahl bin ich zu treffen bereit?

    Aufführung
    auf einer anwesend sein: man nehme sich vor Rivalen im Geschäftsleben acht,- Schwierigkeiten liegen vor einem, die aus den eigenen Handlungen entstanden sind.

    Mensch
    das Verhalten des Träumenden (s. oben, eigene Handlungen)

    Stuhl
    ist man nicht vorsichtig, wird man seine besten Pfründe verlieren,-

    Probleme (s. Arbeitsplatz)
    die Gefühle oder die Lebenseinstellung.

    Ende
    symbolisiert das Erreichen eines Zieles oder eines Punktes, an dem die Dinge sich unvermeidlich ändern müssen.
    Der Träumende wird aufgefordert, zu entscheiden, was er aufgeben kann und was er fortführen möchte.

    Punkt
    die Energie, die man aufwendet, um etwas zu Ende (ans Ziel) zu bringen.
    Man spricht oft davon eine Sache auf den Punkt bringen zu wollen.
    Was der Punkt in Ihrem Traum bedeutet, verrät Ihnen der Traumzusammenhang.

    Gut
    sein: zeigt Wohlstand an.

    Zitronengelb
    Traumsymbol für Erfolg, Glück, Selbstvertrauen und die Entwicklung der Persönlichkeit des Träumenden.

    Gelb
    Vitalität,- Intellekt,- Klarheit


    Unterhaltung,
    Beteiligen wir uns selbst an der Unterhaltung, ist das eine Bestätigung, daß wir uns Mühe geben, das Leben auch zu genießen und uns Zeit für die leichteren und heiteren Dinge nehmen.

    Garten
    partnerschaftliche oder eheliche Beziehung.
    Nähe, ohne die Verbindung zu manipulieren.

    Umkleide / Kabine
    Sinnbild für einengenden Schutz


    Strickjacke / Pullover
    Man will dich täuschen. Sei vorsichtig.
    Wo in meinem Leben hätte ich gern mehr Handlungsfreiheit?

    Suchen
    Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen,- Anerkennung von Bedürfnissen.
    Was bin ich endlich zu finden bereit?

    Anziehen
    du machst neue Bekanntschaften, die für dich von Wichtigkeit sein werden.

    Putzfrau
    Hindernisse bauen sich vor einem auf, doch überraschenderweise kommt schnelle und wirkungsvolle Hilfe von außen.
    Schmeißen / weggeschmissen
    Streit und Ärger.

    Ärger
    sich im Traum ärgern: Unannehmlichkeiten,-

    Abend
    Zwielicht und die Grenzen des bewußten Verstands.
    Vielleicht gibt es in Ihrer Umgebung Erscheinungen, die Sie erst zu sehen vermögen, wenn Sie sich mit Ihrem Unbewußten befassen

    Kühl
    in allen Dingen sollte man vorsichtig sein,

    Liebe Grüße catwomen
     
  3. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Liebe Catwoman, danke für die viele Mühe, ich denke, das bringt mich schon weiter. Lieben Dank!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen