1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Male von Geburt an

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Esmeralda19678, 8. Mai 2008.

  1. Werbung:
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zu "Verletzungen" und ihre Ursachen aus früheren Leben. Ich habe seit Geburt an mehrere Blutschwämmchen, die allerdings nach 29 Jahren arg verblasst sind. Am linken Bein ein relativ großes, unter dem linken Fuß, im Bauchnabel und im Nacken (versteckt unter den Haaren).

    Könnten dies evtl. Wunden aus dem vorherigen Leben sein? Male, an denen man gestorben ist oder vielleicht Narben, die man schon länger mit sich herumschleppte?

    Würde mich freuen, wenn jemand was dazu sagen könnte!

    Liebe Grüße
    Susanna
     
  2. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Hi Susanna,

    kann sein, muss aber nicht.
    Meine Partnerin hat einen Leberfleck, und der hat definitiv nichts mit einem Vorleben zu tun.
    Andererseits hatte ich schon Klienten, die körperlichen Auffälligkeiten dort aufwiesen, wo sie in einem Vorleben mal verwundet worden waren.
    Ist also individuell verschieden.

    :)

    crossfire
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen