1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lernen

Dieses Thema im Forum "Skatkarten" wurde erstellt von Silence1230, 24. Januar 2011.

  1. Silence1230

    Silence1230 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    halllloooooooooooooooooooooooooooooo ihr lieben leser :kiss4:
    ich wollte mich nun mit den skatkarten ein wenig beschäftigen. nun wenn ich im internet nach bedeutungen schaue finde ich zich 1000sende bedeutungen.. und ich weiß dann nicht mehr was stimmt und was nicht.

    nun wollte ich euch mal fragen ob ihr mir eine gute seite oder ein gutes buch empfehlen könntet? ;)

    wäre euch sehr dankbar :kiss4:

    lg, silence1230 :thumbup:
     
  2. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Huhu Silence, :blume:

    ja das stimmt, gerade bei den Skatkarten sind die Bedeutungen sehr unterschiedlich, das betrifft hauptsächlich die Pik- und Kreuzkarten. Schau mal unter kartenlegen.org im Internet (www nicht vergessen ;) ) Ich persönlich finde diese Seite nicht schlecht.

    LG :winken5:
     
  3. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    P.S. Ich hab im Forum und im Internet eben mal ein bischen gestöbert. Das Buch "Kartenlegen - Wie Sie Spielkarten richtig deuten" von Susanne Zitzl wird gerne und oft empfohlen. Es hat bei amazon auch gute Bewertungen. Kannst es Dir ja dort mal ansehen. Ich selbst habe es auch und finde es nicht schlecht, vor allem auch weil alle Kombis aufgeführt sind, was soweit ich weiß nicht in allen Büchern der Fall ist. Nach ihrer Deutungsweise sind die Pik die Negativkarten. Wenn Du Dich von Anfang an für diese Variante entscheidest und dann dabei bleibst, denke ich, dann ist es in Ordnung. Wenn Du allerdings noch ein weiteres Buch kaufst, wo genau andersrum gedeutet wird, also Kreuz negativ ist, dann ist das in der Tat ganz schön verwirrend :confused4

    LG :)
     
  4. Silence1230

    Silence1230 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Hannover
    huhu, danke für deine antwort. ich werde mich mal auf der Seite umschauen und auch mir das Buch besorgen:)

    danke, dass du dir die mühe gemacht hast:)

    ja, genau das meine ich mit den negativen und positiven karten überall ist es anders. aber ich werde mich für eine deutungsart entscheiden:)

    vielen dank;)

    lg, silence1230 :):kiss4:
     
  5. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Gern geschehen lieber Silence :blume:, ich wünsch Dir viel Spaß beim Skatkartenlernen und -legen.

    Liebe Grüße :winken5:
     
  6. Silence1230

    Silence1230 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    also ich muss sagen, dass die skatkarten nichts für mich sind. bei Kipper, lenormand und Zigeunerkarten war das erlernen keine große sache aber die skatkarten bringen mich durch einadner. viele sagen zwar das die skatkarten die leichtesten sind aber ich selber finde es sind die schwirigsten.. ich brauche einfach bilder wo ich was sehen kann :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen