1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leidiger Traum: Tod, Zähne...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von taimie, 2. März 2015.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich weiß ich weiß, das Thema gibt es zu Hauf im Internet, aber folgendes ist mir passiert, ich bekomme 2 Träume einfach nicht mehr aus den Kopf:

    Der erste Traum, da sah ich meine noch lebende Großmutter im Krankenhausbett zusammen gekrümmt wie ein Kleinkind auf der Seite liegen, und uns wurde gesagt das Sie verstorben sei. Meine Mutter war noch dabei, Sie ist dem ersten Bett das "Abteils" denn das war kein richtiges Zimmer, gelegen und ich hab Sie gesehen wie Sie mit geöffneten Mund auf der Seite lag.

    Danach wurde ich munter.

    Der zweite Traum den ich vor 2 Wochen hatte, war, das mein Vorderzahn beächtlich gewackelt hat. Es hat leicht geblutet.

    Ich weiß es gibt soviele Möglichkeiten im Netz, aber vielleicht kann mir hier spezifisch auf meine Träume eingegangen werden....

    Danke Euch :)
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Träumt man von Verwandten oder Bekannten, dann sind meistens nicht die Personen selbst gemeint. Es könnte eine hervorstechende Eigenschaft sein, die du auch hast und die mit den Personen dargestellt wird. Die Mutter kann auch die mütterliche Seite in dir sein. Die Großmutter wird meistens als weise Person gesehen und könnte auf deine innere Weisheit hindeuten.

    Der Tod im Traum deutet meistens nicht auf den physischen Tod. Wenn jemand oder etwas stirbt (Person, Gedanke, Gefühl... alles kann sterben), dann endet etwas. Der "Tod" kommt plötzlich, unerwartet und ist meistens schmerzhaft oder traurig. Man verabschiedet sich von jemanden oder ewas.

    Der zweite Traum mit dem Zahn... Wenn man von Zähnen träumt, dann deutet das auf Energieverlust hin, worauf auch das Blut hindeutet. Blut ist Lebensenergie. Verliert man Blut, verliert man auch Lebensenergie. Die Zähne braucht man zum beißen. Man sagt auch man muss sich durchbeißen. Wackelt der Zahn oder verliert man ihn, dann kann man nicht mehr richtig zubeißen.

    Was stirbt gerade in dir? Was kostet dich Energie? Was führte dazu, dass du nicht mehr den richtigen Biss hast im Leben. Ich weiß nicht, aber bist du irgendwie traurig? Kann mich täuschen, ist nur so ein Gefühl.

    Ich hoffe, ich konnte die wenigstens ein bisschen helfen :)

    LG
    Nordluchs
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Im Moment schon etwas Nordluchs, aber nicht zu den Zeitpunkten des Traumes!

    Danke für Deine individuelle Erklärung dazu! :)
     
  4. GladiHator

    GladiHator Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2012
    Beiträge:
    849
    Ort:
    ungefähr hier *auf Landkarte zeig*
    nach alter Traumdeutung stehen die Zähne für die Angehörigen. Der Verlust der Zähne kann den Verlust der jeweiligen Angehörigen bedeuten. Wenn Zähne locker sind oder wackeln, könnte das bedeuten, dass der jeweilige Zustand kritisch ist, oder ein Angehöriger krank wird. Es jedenfalls ein ernstzunehmendes Zeichen
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    In meinem Falle schien meine Oma gemeint zu sein, denn, Sie liegt seit 2 Tagen im Sterben!
     
  6. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Und genau wie im Traum: Sie liegt an erster Stelle im Krankenzimmer, schläft nur mehr...mit geöffneten Mund!
     
    GladiHator gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen