1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Künstler lässt Hund in Ausstellung verhungern

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von JoyeuX, 24. Oktober 2007.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Hi,

    ich habe das eben in einem anderen Forum gesehen....
    Hier lässt ein "Künstler" in Costa Rica einen Hund angebunden in einer Ausstellung verhungern, und als i-Tüpfelchen steht ober dem Hund in Hundefutter geschrieben der Name des "Kunstobjekts.
    Hier sind Fotos davon:

    http://www.marcaacme.com/blogs/analog/index.php/2007/08/22/5_piezas_de_habacuc

    Hier ein Bericht, leider nur auf Spanish

    http://www.nacion.com/ln_ee/2007/oct...ea1263590.html




    Ich bin total perplex, ich könnte schreien, mir ist zum heulen!!!
    Was ist das für ein Mensch der sowas fertig bringt, sowas einem anderen Lebewesen anzutun, und was sind das für Menschen die sich diese "Ausstellung" ansehen, ohne schlechtem Gewissen, nichts dagegen machen??
    Man soll an das Gute im Menschen glauben, aber wenn ich sowas sehe, kann ich daran nicht glauben.
    Welche Kreaturen bringen sowas fertig?
    Welche Teufel sind Menschen eigentlich wenn sie sowas fertig bringen??
    Da betet die Hälfte der Menschheit einen barmherzigen G+tt an, und erklärt sie würde davon abstammen, hält sich für die Krönung der Schöpfung aber bringt es fertig derart grausam zu sein??
    Aus welcher Hölle kommt eigentlich die Gattung Mensch?
    Ich verstehs nicht, sorry, ich kanns momentan nicht anders ausdrücken.
    Der Hund scheint mittlerweile schon verhungert zu sein, trotzdem hier die Petition zum unterschreiben:
    http://www.petitiononline.com/13031953/petition.html


    Protestschreiben an die Botschaft, hierhin:

    Botschaft Costa Rica
    Dessauer Strasse 28/29
    10963 Berlin
    Telefon: (030) 263 98 990
    Fax: 030-265 57 210
    E-Mail: consulado@botschaft-costarica.de
     
  2. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Joyeux, die beiden oberen Links führen zumindest bei mir ins Nirgendwo... ich hab aber noch etwas gefunden.

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,512799,00.html

    Und dieses hier
    ist zwar zynisch, aber kaum zu entkräften. (Außer eventuell die Bezeichnung Künstler für diesen Mann...) Es wäre vermutlich nicht ganz unmöglich gewesen, den Hund einfach loszubinden oder zumindest zu füttern. Warum hat das niemand getan? Wie ferngesteuert funktionieren wir denn alle schon? Da steht "Ausstellung" und "Kunst" drüber und deshalb wirds einfach angeschaut, Gehirn ausschalten und durch.
     
  4. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.048
    Mir ist kotzübel...und sorry, ich klick die Links dazu lieber nicht an...es reicht mir schon was du darüber schreibst.

    Das ist monströs. Und kann es wirklich wahr sein, dass auch der Staat seine Zustimmung gibt für so ein abartiges Schauspiel ????? Ich meine, dass Tierschutz da nicht großgeschrieben ist ist ja bekannt aber so weit geht es?

    Und es gibt wirklich Menschen, die diese "Ausstellung" auch besuchen? Ich bin fassungslos und könnt auch grad heulen. Echt.
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    @ Kinnarih

    Gerade gemerkt...bißchen zu spät...
    Den oberen Link hab ich im ersten Beitrag noch ändern können, den spanischen Link nicht mehr, (15 min. waren schon um) hier aber nochmal beide:

    http://www.marcaacme.com/blogs/analog/index.php/2007/08/22/5_piezas_de_habacuc



    http://www.nacion.com/ln_ee/2007/octubre/04/aldea1263590.html



    Pf, ich krieg mich gerade gar nicht mehr ein, solche Aktionen sagen im Grunde einiges über die Menschheit aus...
    :(
     
  6. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    DAS ist das wirklich Schlimme in meinen Augen. Besuchen, schauen, und geschehen lassen...
     
  7. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.048
    Ja. Ich kanns echt kaum glauben. Ich krieg mich gar nicht mehr ein. :(
     
  8. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    so einem sollte man das handwerk legen,
    Der wird wahrscheinlich noch viel geld damit verdienen weil nachher angeblich der "geist des hundes" im bild sein soll,
    Ich kenne solche fälle aus belgien ...

    Mfg
     
  9. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    Falls das stimmt, dann möchte ich es trotzdem nicht glauben (müssen). Daß niemand so viel Mitgefühl und Mut hat, diesen Hund zu befreien.
    Und es gibt ja auch eine deutsche Botschaft, die sich einschalten könnte.
     
  10. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.048
    Werbung:

    Was für ein Geist des Hundes im Bild? :confused:

    Und wenn du sagst, du kennst solche Fälle aus Belgien, heißt das etwa, dass so etwas schon öfters passiert ist???

    Ich bin normalerweise zwar nicht für "Auge um Auge, Zahn um Zahn"...aber hier kriege ich doch große Lust den "Künstler" mal selbst an die Kette zu legen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen