1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Krieg

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Galahad, 5. April 2010.

  1. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Nachdem am Freitag drei deutsche Soldaten in Agfghanistan ohr Leben verloren haben, wird nun von Seiten der Regierung zum ersten mal das Wort "Krieg" genannt.
    Unabhängig davon wie der Einzelne von uns den Einsatz in Afghanitan nun sehen mag, ist es doch bemerkenswert das nun ein Minister das erste mal von Krieg spricht.
    Verteidigungsminister Gutenberg (CSU) nahm diese Worte in den Mund. " Unsere Soldaten befinden sich in einer Situation, Die man umgangssprachlich, ich betone umgangssprachlich, als Krieg bezeichnet."

    Das mag man nicht als bemerkenswert sehen, aber dennoch ist es das erste Mal das man von Regierunfsseite "einräumt" das sich Deutschland um Krieg befindet.

    Und auch die Soldaten wären dann nicht "nur" getötet worden, sondern gefallen.

    Es wird Zeit das sich dieses Land über seinen miliitäruschen Zustand klar wird und die Wahrheit endlich ausgesprochen wurd.
     
  2. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Ist daran nicht eure hässliche Merkel schuld? So hab ichs gehört...
     
  3. Galahad

    Galahad Guest

    Ich würde gerne sagen das Dem so ist, aber das war nicht nur der Merkel.
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.733
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    ...ehrlich gesagt, habe ich schon lnge gewuss, dass in afghnistan krieg ist --- dazu brauhce ich kein epolitiker...:banane:


    shimon
     
  5. Da würd man es sich zu einfach, einfach machen.

    Ich würde es mal so sagen, Obama wollte keine Leute mehr verlieren, da er im eigenen Land schon genug Ärger deswegen hatte und hat.
    Deswegen mussten die Europäer mit ran. Nein, das klang besser, man müsste die Europäer mehr mit in die Verantwortung nehmen. .... mehr Gefallene.

    (und wem nun das Vorgenannte nicht schmeckt, hätte besser mal den Politikern zugehört)
     
  6. Meaculpa

    Meaculpa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    1.869
    Ort:
    Am Achterwasser
    Werbung:
    Das ganze erinnert mich an die Kundus - Affäre, da hat der Guttenberg auch die große Klappe gehabt, und dafür mussten dann zwei Offiziere ihren Kopf hinhalten.
     
  7. Grenzgänger

    Grenzgänger Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    658
    Bezüglich "Krieg" ist ja auch ein "nettes" Vid aufgetaucht ...

     
  8. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    besser eine "hässliche" merkel als eine unfähige merkel. :rolleyes:
     
  9. sage

    sage Guest

    Mal abgesehen vom eigentlichen Thread-Thema...keiner hat sich selber gemacht...und weil eine Gruppe Menschen eine andere Gruppe Menschen als häßlich und/oder minderwertig gesehen hat, sind schon Kriege und Versklavung als Folge gekommen....


    Sage
     
  10. Bulldackel

    Bulldackel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Auf diese primitive Art haben sich reaktionäre Spießer schon vor hundert Jahren über weibliche Politikerinnen bzw. politische Aktivistinnen lustig gemacht. Damals hatten sie allerdings nicht die Chuzpe, sich noch dazu den Anstrich des moralischen Saubermannes zu geben. :rolleyes:

    Wie wäre es, wenn wir alle Männer, die kleiner als 1,82m sind oder eine Glatze haben oder einen Schwabbelbauch nur noch als Männchen oder Pussies bezeichnen würden? Na, meine kleine Galahad, was hälst du davon?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen