1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Körperliche Beschwerden an einen bestimmten Ort

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Sascha81, 13. September 2008.

  1. Sascha81

    Sascha81 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Siegburg
    Werbung:
    Wenn man sich an einer bestimmten Ort befindet oder in irgendeiner Stadt lebt oder sich befindet. Wenn man in einer Wohnung, in der man wohnt oder sich an irgendeinen Ort oder in der Stadt öfter mal körperliche Beschwerden wie z.B. Durchfall, Magenschmerzen, Kopfschmerzen usw. bekommt und an eine n anderen Ort oder in einer anderen Stadt bekommt man sowas dann nicht mehr. Woran kann sowas liegen?

    Kann es sein das derjenige in einen früheren Leben schonmal an diesen Ort war oder dort gelebt hat dort gefoltert worden ist, mit einen Speer aufgespießt wurde oder das mit ihn andere schlimme Sachen gemacht worden sind?
     
  2. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Hallo Sasha,

    möglich ist prinzipiell alles, doch das wird Dir vermutlich auch nicht helfen, diese Dinge loszuwerden. Manchmal kann eine Rückführung so etwas lösen, habe ich z.B. schon von Phantomschmerzen gehört...

    Magen- und Kopfschmerzen haben sehr oft energetisch ihren Ursprung darin, dass eben das 5. oder 6. Chakra hinten oder eben das 3. Chakra vorne blockiert sind, manchmal auch das 4. Chakra vorne. Das ist nun immer noch sehr theoretisch, denn man müsste halt schon schauen, was dort ist...

    Kommen diese Dinge spontan oder haben sie vielleicht eher mit der Situation/Umgebung zu tun, sprich, z.B. ein Gebäude, welches Du bedrohlich empfindest (Kirchen haben sowas manchmal z.B.). Ich würde sagen, beobachte es mal genauer und schaue, ob Du parallelen entdecken kannst. Das macht die Suche sicher leichter...

    Gruß
    Lightning
     
  3. BlackOpal

    BlackOpal Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    169
    hallo sascha, ich schließe mich lightning an,
    und möchte dir noch sagen, dass je sensitiver du wirst auch niedrigere schwingungen deiner umgebung verstärkt wahr nimmst. ob diese schwingung mit dir oder mit dem ort, oder mit beidem zu tun hat, wirst du selber rausfinden.

    in größeren einkaufszentren, messehallen, flughäfen ist der chifluss beschleunigt und dadurch erhöht, es kann deshalb zu solchen körperlichen unpässlichkeiten, wie du beschrieben hast führen.

    mag sein, das du besonders emphatisch bist, auch dann ist es erstmal schwer zu unterscheiden, von wo das kommt. da hilft nur zu üben, die "sprache der botschaften" zu verstehen die dein körper dir mitteilt, beobachten und verschiedene techniken des schutzes probieren.

    LG
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Hallo!
    Ich habe mal in Nähe einer Grössere Stadt gewohnt,wenn ich in diese Stadt auf eine bestimmte Kreuzung gefahren bin,egal ob mit Auto oder mit dem Bus,wurde mir jedesmal furchtbar übel,ich müsste mich ganz Arg zusammennehmen und mich nicht zu über....Wir sind vor einigen Monaten umgezogen,müssten aber nach längere Zeit nochmals hin,und es war wieder da.Was ist das und warum?
    LG
    Eisfee62:flower2:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen