1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Könnt Ihr mir beim deuten dieser Konstellation helfen?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Shiela, 4. Juli 2004.

  1. Shiela

    Shiela Guest

    Werbung:
    Hallo Foris,

    habe mir vor einigen Tagen die Zigeunerkarten zugelegt und stelle fest, dass ich erhebliche Schwierigkeiten beim deuten habe :escape:

    Irgendwie klappt das beim Tarot besser, fällt mir einfacher. Für "weltliche" Fragen finde ich aber die Zigeunerkarten besser, wie z.B. fragen wie z.B. eine Tätigkeit verlaufen wird, o.ä.

    Das Tarot nehme ich, wenn ich in die "Tiefe" schauen möchte (sorry, blöd beschrieben, aber ich denke, Ihr wisst, was ich damit meine :) )

    Nun wollte ich heute abend die Zigeunerkarten legen.

    Meine Frage lautete: Werde ich mit einer bestimmen Tätigkeit Geld verdienen können? (so viel Geld, dass man davon leben kann - zur näheren Erklärung)

    Habe ein attraktives Angebot bekommen, bin aber noch unschlüssig, daher die Frage.

    Gelegt hab ich:

    Kind - Beständigkeit - Treue - Sehnsucht - Richter - Liebe
    ----------------------------------------------------- etwas Geld
    ------------------------------------------------------------Offizier
    ----------------------------------------------------------------Krankheit

    Irgendwie haperts da bei mir mit der Deutung - sicherlich auch, weil es mich betrifft.

    Nun bitte ich Euch, mir bei der Deutung zu helfen. Das wäre superlieb.
     
  2. Frenshsam

    Frenshsam Guest

    Hallo Shiela.
    Bevor ich jetzt wild drauf los deute erst mal eine Frage.
    Welche Karten sind das? Von Piatnik No.1901?

    Wenn ja welches der Legesysteme hast du benutzt???

    Gruß Frenshsam
     
  3. Frenshsam

    Frenshsam Guest

    Hallo ,
    habe noch mal drüber nachgedacht und bin zu dem Schluß gekommen, dass man das Komplette Bild sehen müßte, um die Antwort auf deine Frage zu finden. Denn die Karten und wie sie liegen sagen nicht so viel aus.... wenn ich nun nur von dem oben stehenden Schema ausgehe lese ich etwas in der art wie Viel gerede (welches Bestädig ist) um Treue und Sehnsüchte (vielleicht sogar vor einem Richter oder Anwalt)
    Vielleicht siehst Du darin ja eine Bezihung zu deinem Leben...

    Wen ich Karten lege versuche ich meine Intuition zu nutzen um die Karten zu deuten... Wobei ich auch nicht immer gradlinig deute (d.h. Wagerechte,Senkrechte oder Diagonale) Ich fange zum beispiel Je nach dem Welche Frage man stellt bei der Person an, um die es geht. Wenn ich für mich selbst lege Fange ich also an bei dem Herzensmann ...... Dann überfliege ich die Wagerechte, Senkr. usw...) und dann über das komplette Bild. Meine Trefferquote ist meines erachtens ganz gut... Ich muß dabei sagen, dass , wenn ich für andere lege, Ich immer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einzeln lege (für Jede Zeitform ein komplettes Deck). Vergangenheit hat neulich bei einer Freundin fast alles gestimmt. (Es waren sachen über Ihre Eltern, über die wir beide vorher nie ein Wort verloren haben...) Bei einem anderen Freund von mir war besonders die Gegenwart vertreten...Ich habe gelesen dass in der Familie über eine Reise diskutiert wird...das hat gepasst. dann habe ich ihm gesagt dass darüber diskutiert wird ihn mitzunehmen, das war ihm neu. Leider habe ich von Ihm in dieser beziehung noch nichts gehört. Und bei meiner Freundin die Zukunft ihrer Familie bezogen auf sie Selbst... Ich habe Ihr ein Geschenk von Ihrer Familie vorausgesagt ....... Sie wurde von Ihrer Mutter darauf angesprochen dass sie was zu erwarten hat...
    Seit dem Vertraue ich da ganz meiner Intuition...
    So das reicht jetzt aber auch . Ich hoffe Dir damit etwas geholfen zu haben.
    Viel Glück
    Frenshsam
     
  4. Shiela

    Shiela Guest

    Hallo Frenshsam,

    ich habe nur diese Karten gelegt. Ich lege - wenn ich spezifisch eine Frage habe - eigentlich nie ein komplettes Bild, sondern lediglich 6-7 Karten, die meistens ausreichen, um die eine Frage kurz zu beantworten. Sollte mir dann noch was unklar sein, dann lege ich noch 3 Karten auf die Karte (in diesem Fall die Liebe), deren Erläuterung mir nicht reicht.

    Da ich mich mit diesen Karten noch nicht so gut auskenne, sagen sie mir nicht viel.

    Ich lese daraus einen beruflichen Neuanfang (Kind u. Beständigkeit),der stabil (Treue) ist, d.h. ich meinen beruflichen Platz darin finde. Die Sehnsucht - oder der Wunsch, dass es "korrekt" abläuft und mir Erfüllung bringt, oder ich in diesen Beruf "liebe".

    Aber da ich subjektiv bin, traue ich meiner Deutung da nicht groß. Ich habe nur gelernt, dass man bei seiner Frage "bleiben" soll, da ich bei der Deutung gern von der Frage abweiche.

    Ist aber lieb, dass Du versucht hast zu helfen - Danke :kiss3:
     
  5. Frenshsam

    Frenshsam Guest

    Werbung:
    Hallo Shiela.
    Habe gestern noch mal im Internet gestöbert, weil mir das keine Ruhe gelassen hat... :geist:
    Bin dabei auf zusätzliche Deutungen (und bedeutungen der Karten) gestoßen.
    Hier der Link: www.astrobuch.de/decks/ciganykartya.html
    Ist Interessant. Kannst ja mal reinschauen.

    P.S. (Ein freund von mir erzählte mir , dass der besste Tag zum legen der Dienstag wäre (Warum auch immer))

    Und zum Schluß noch die Anmerkung : Kind kann auch Viel gerede um etwas bedeuten !!!

    Gruß Frenshsam :ola:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen