1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Keltisches Kreuz - bitte helft mir bei der Deutung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Ahorn, 16. Dezember 2007.

  1. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Hallo,

    heute haben mich die Karten ganz wuschig gemacht, so dass ich nicht so klar denken - und folglich nicht gut deuten - kann.

    Wäre schön, wenn mir jemand das Blatt übersetzen könnte.

    Gelegt habe ich das keltische Kreuz mit 10 Karten:

    1: Kelch 9 - ok, das verstehe ich noch. Meine Beziehung beschäftigt mich nunmal.

    2: XVI Der Turm - und ab hier hab ich ein Brett vorm Kopf...

    3: Stab 2

    4: Stab Page

    5: Kelch 3

    6: XII Der Hängende

    7: XV Der Teufel

    8: Münz Ritter

    9: Schwert 2

    10: X Das Rad

    Ich kann erkennen, dass da wieder mal ein enormes Veränderungspotential drin steckt. Langsam habe ich genug von Veränderungen.

    Wie würdet Ihr das Bild deuten???

    Danke für Eure Hilfe!

    LG
    Ahorn
     
  2. Zeraphima

    Zeraphima Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Ahorn, verzeih mir meine vllt etwas dämliche Frage aber was war denn deine Fragestellung? Geht es um deine Beziehung?

    LG
    Zera
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Ich habe eine verstörende Wochenlegung gemacht und wollte wissen, worauf die Entwicklung nun hinausläuft.
     
  4. Zeraphima

    Zeraphima Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Oberösterreich
    Ok...ich vesuch mich mal aber ich bin Anfänger also alle Angaben ohne Gewähr *g*

    Also...Im Moment bist du mit deinen Gefühlen in Gleichklang was du auch ausstrahlst, alles läuft wunderbar allerdings scheint dich dies nicht wirklich glücklich zu machen, vllt fühlst du dich im Moment wie im goldenen Käfig aus dem du gerne raus möchtest aber nicht kannst. Du möchtest niemanden verletzten deswegen versuchst du dich und deine Situation zu beherrschen. Dadurch bemerkst du gar nicht das du ein altes Verhaltensmuster erfüllst, in dem du dich schon einmal selbst verloren hast. Vllt solltest du in Zukunft lernen deine "dunkeln" Gefühle zu integrieren anstatt sie zu verdrängen, auf die innere Stimme hören. Eigentlich suchst du nach Befreiung, du befürchtest das deine Gefühle irgendwann auf der Strecke bleiben wenn sich nichts ändert.

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!
    LG
    Zera
     
  5. Hexenjahr1910

    Hexenjahr1910 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Südhessen
    :liebe1:Liebes Ahorn
    Selbsterkenntnis - wie tief ich falle ich stehe auch wieder auf.
    Die nächste Zukunft bringt - fehlende Energie und Stillstand. Du solltest
    in die Tiefe wachsen und neue Sichtweisen zu lassen. "Treue zu Dir selbst "
    Zurückgezogenheit und Weisheit und Überwindung von Schwierigkeiten , Ängsten und Zwängen - Alles ist Schicksalshaft !!


    Liebe Grüse Hexenjahr 1910
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Danke Zeraphima und Hexenjahr,

    ich geb Euch mal ne Rückmeldung, wie Eure Deutungen passen könnten. Da ich momentan nicht den Überblick habe, kann ich es aber nicht einmal relativ objektiv betrachten.

    Klar, wer nicht anfängt kommt nicht weiter!!! :liebe1:

    Stimmt leider nicht. Sonst würde ich sie nicht verdrängen.

    Leider läuft nicht alles wunderbar - aber ich habe vieles, was ich mir früher erträumt habe... Ist aber noch nicht optimal... es macht mich also noch nicht glücklich - stimmt!

    Könnte was dran sein. Bin kontrolliert, lebe nicht mein volles Potential.

    Wenn es so ist, bemerke ich es nicht! Muss ich mal nachschauen und reinfühlen.

    Ich glaube, da bin ich auf dem Weg...

    Ja, is so!

    Na, das hoffe ich, denn momentan falle ich - und habe Hoffnung.
    Da sträube ich mich momentan, die neuen Sichtweisen haben mich einfach überrollt...
    Wie macht man das???
    So ähnlich habe ich das auch rausgelesen. Aber ich habe viele Widerstände in mir.

    Genau so fühlt es sich an, sonst könnte ich ja ausweichen. Doch das Ausweichen bringt mich nur in die Depression.

    Vielen, vielen Dank Ihr zwei :kuss1::kuss1: Jetzt kann ich darüber nachdenken, hineinfühlen - und habe nicht mehr so das Gefühl, dass ich nur in meinem eigenen Saft schmore.

    LG
    Ahorn
     
  7. Zeraphima

    Zeraphima Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Ahorn!

    Danke für deine Rückmeldung, das ich nicht völlig daneben lag motiviert mich, weiter zu machen!

    Ich wünsche dir das du bald Klarheit erlangst!

    LG
    Zeraphima
     
  8. Hexenjahr1910

    Hexenjahr1910 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Südhessen
    Hallo Ahorn,
    auch ich danke Dir für Deine Rückmeldung und wünsche Dir viel positive Kraft
    in der nächsten Zeit.

    Licht und Liebe Hexenjahr 1910
     
  9. Colchicum

    Colchicum Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Franken
    Ich hätte das so gedeutet:

    1) 9 Kelche
    Du hast es Dir in Deiner Gefühlswelt bequem gemacht, genießt den schönen Schein.
    2) Der Turm
    Es kommen Dinge mit enormer Sprengkraft auf Dich zu, die zu neuen Erkenntnissen und einer Erneuerung (Befreiung) führen.
    3) 2 Stäbe
    Da haben wir wieder etwas Trägheit, aufgrund mangelnden Durchblicks. Der Silberstreif am Horizont ist nicht zu erkennen.
    4) Bube der Stäbe
    Du erhoffst neue Bekanntschaften, ein Abenteuer in den Beziehungen
    5) 3 Kelche
    Du denkst an die schönen Zeiten Deiner Beziehung zurück. Wehmütig erkennst Du das es nun nicht mehr gnz so ist.
    6) Der Hängende
    Du bist in Deiner Gedankenwelt gefangen, mußt einen Knoten lösen, damit Du den toten Punkt überwinden kannst. Bis dahin hast Du einen mißlichen Stillstand.
    7) Der Teufel
    Du siehst die Möglichkeiten, die Du doch hättest. Schätzt Dein Inneres als unberechenbar ein, derzeit ein richtiger Vamp
    8) Der Münzritter
    Die anderen (vielleicht wir, grins) sehen, dass Du etwas zu bequem bist, es Dir zu leicht machst, erwartest, dass Dir die gebratenen Tauben in den Mund fliegen.
    9) 2 Schwerter
    Du bist unsicher, was Dir die Zukunft bringen wird, bezweifelst einen guten Ausgang. Du sitzt gewissermaßen auf Kohlen. Du weißt, dass sie brennen, spürst aber die Hitze noch nicht.
    10) Das Schicksalsrad
    Du wirst dem Schicksal ausgeliefert sein, es wird einen Absturz geben, der sich erst aufklärt, wenn Du Dich neuen Erkenntnissen öffnest. Dann geht es wieder bergauf.
     
  10. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Hallo Colchicum,

    Momentan geniesse ich nicht - aber zu dem Zeitpunkt der Legung? Ja, da könntest Du recht haben.
    Ausweichen geht nicht - das stimmt...
    Ich will doch nur noch ein wenig ausruhen, bevor die Umbrüche kommen *seufz*
    Ich lerne momentan einige neue Menschen kennen, ohne dass ich viel dafür tue - gehe wieder unter Menschen, das habe ich lange vernachlässigt...
    Nee, stimmt. Aber wir arbeiten (beide) daran, dass es besser wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen