1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen Lenormand

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von blume342, 10. Mai 2012.

  1. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe eine kurze Frage zum grossen Kartendeck mit den Lenormandkarten.

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob es so ist:

    Die Karten hinter der Personenkarte ist zeigt die Vergangenheit, die unter der Personenkarte das Unterbewusstsein, die ober der Personenkarte die Gedanken und vor der Personenkarte die Zukunft.

    Stimmt dies so?

    LG
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Hallo Blume,

    für mich sind die Karten direkt an der PK noch recht gegenwärtig, wobei du es ansonsten schon richtig beschrieben hast.
    Unter der Person- für mich- das soll verdrängt und ignoriert werden. Im Rücken sitzt das, was war, aber noch belastet, weil es nachwirkt.
    Je näher Karten an der Person sind, umso präsenter ist dieses Thema gerade für sie.
     
  3. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Ja, seh ich auch so - wenn die Karte eine Blickrichtung hat - also liegt das was 'hinter' ihr ist in der Vght und was 'vor' ihr liegt zeigt die nächste Entwicklung(smöglichkeit). Auch die Diagonalen ... Ohne Blickrichtung ist rechts die Zukunft, links die Vght (bitte prüf das aber selber nach - da hab ich auch schon unterschiedliche Meinungen gelesen) Die mittleren 4 Karten plus die Eckkarten zeigen das zentrale Thema an, worum's jetzt grad geht. und die letzten vier die nächste Entwicklung(smöglichkeit)... Viel Spass! :kiss4:
     
  4. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Herzlichen Dank.

    Legt ihr auch 4x9 er Reihe? Ich kenne es nur so.

    Aber manche legen ja auch 4x8 und 1x4.

    Man kann bestimmt beides oder?

    LG
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Ich leg 4x8 - aber das ist Gewohnheitssache - du solltest dir eine Methode aussuchen und dann dabei bleiben... zumindest bist du da sattelfest bist, dann kannst du ja versuchen - es gibt einige hier zB Aiene - die umlegen - das sind aber ganz alte Hasen (im Sinne von erfahren) ....
     
  6. happyrain

    happyrain Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Wer könnte mir via Skype das Legen der Tarotkarten lernen. Bin aus Tirol und finde leider niemand in der Nähe der es mir beibringen könnte!
     
  7. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    hallöchen, schau mal auf youtube - da gibts einige Videos von Hexe Claire zb - aber das sind nur Grundinfos - der Rest kommt durchs üben... ich bin mir nicht sicher, aber ich glaub sie bietet auch kurse an - wie gesagt, schau mal, du wirst es finden, wenn du sollst! Alles liebe dir!
     
  8. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...ja, ich würde es schon so sehen. Das unter der Person ist oft sogar das, was sie mit Füßen tritt - also nicht annehmen/sehen mag.
    Und ich habe auch gelernt, dass man das Blatt als Jahr sehen kann. Sprich dann steht jede senkrechte Reihe für den Zeitraum von 1,5 Monaten. Hast Du also z.B folgende Reihe liegen:



    ...dann heißt es für mich, dass diese Partnerschaft sich in dem Zeitraum von 1,5 Monaten sich entwickelt und bis in 2,5 Monaten sehr gefestigt wird.

    Also zumindest beim 4x8er-Blatt...

    Hoffe habe das gut erklären können!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen