1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten online legen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Panugara, 6. Oktober 2009.

  1. Panugara

    Panugara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Ruhrgebiet, NRW
    Werbung:
    Hallo zusammen!
    Mich würde einmal Eure Meinung über die Onlinelegenungen interessieren, die man im Interessieren.
    Wenn man nicht so vertraut damit ist, erhält man praktischerweise auch die Kartendeutungen mit dabei.
    Allerdings - werden sie schon "bewusst unbewusst" gezogen, da es keine Zufälle gibt oder was meint Ihr??
    Freue mich über Nachrichten,
    liebe Grüße!!
     
  2. Meda

    Meda Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Auf dem Land
    Hallo :)

    Acuh wenn mich Computerexperten villeicht dafür lünchen .D, aber...

    Ich denke da existiert nicht mehr "Zu-Fall" oder Wahrscheinlichkeit, als beim normalen Kartenlegen. Dennoch finde ich ein reelle Kartenlegung besser, da die Deutung nicht so unpersönlich ist und mit den Fähigkeiten den Kartenlegers, wie z.B. Hellsicht usw, kombiniert werden kann und dem Hilfesuchenden besser hilft.


    Gruß,
    Meda :hase:
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Muss mich dem Anschließen...

    Online Legungen sind oft sogar direkter, aber sie verleiten dazu alles nur Oberflächlich zu machen. So eine Deutung sollte schon etwas umfassender sein als dass nur die einzelnen Karten gedeutet werden. Die Deutung muss man wirken lassen damit sie wirklich ankommt... und in der eile des Online Sufens geht das oft einfach unter.

    Wenn man sich selbst etwas mit den Karten auskennt ok, man kann sich die Legung ja speichern und sich noch ein paar Gedanken dazu machen, ansonsten eher wenig hilfreich. Einzelne Karten können aber auch sehr aussagekräftig sein,wenn man sich die Zeit nimmt sich mit der Antwort etwas zu beschäftigen.

    ...wie gesagt die Schnelligkeit des Internets verleitet zur Oberflächlichkeit, da muss man aufpassen.

    LG,
    Anakra
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Da es ohnehin nur der Betrachter ist, der alles zusammenhängt bei der Deutung ist eine Online-Legung für mich gleichbedeutend, wenn man den eigentlichen haptischen Vorgang des Mischens z.B. nicht explizit braucht. So sind Mausklicks aber auch greifbar als umgebendes Ritual oder etwas in der Art.

    Loge33
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen