1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von RoteWüste, 5. August 2011.

  1. RoteWüste

    RoteWüste Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    ich weiß nicht ob mein Ex noch Gefühle für mich hat...kann mir jemand die Karten legen bitte?
     
  2. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Hallo,

    ich habe gerade für Dich ein 9er Blatt gelegt, auf die Frage hin, ob er noch Gefühle für Dich hat.

    123
    456
    789





    Auf dem ersten Blick würde ich sagen, dass er jede Menge Gefühle und auch Sehnsucht nach Dir hat, aber irgendetwas ihn sehr getroffen hat und sehr viel Angst bei ihm ausgelöst hat, so dass er wohl den Rückzug bevorzugt hat. Vielleicht eine Erfahrung aus der Vergangenheit?

    Viel mehr kann ich leider jetzt nicht sagen und vorallem möchte ich betonen, dass ich nicht viel Erfahrung mit den Karten habe.
    Vielleicht versucht es noch jemand.

    Alles Gute für Dich!

    nufaro13
     
  3. RoteWüste

    RoteWüste Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    36
    ohh danke seehhhr...ja kannst du bitte nochmal kartenlegen und sagen was genau in der Vergangenheit lag, dass ihm Angst macht?
     
  4. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Rotewüste,

    der Hund im Kartenblatt weist eher auf freundschaftliche Gefühle hin. Dieser Mann liegt sehr prägnant als Ex drin und nicht als jemand, der in Zukunft als Partner wieder eine Rolle spielen wird. Man sieht es auch sehr deutlich an der letzten Reihe -> eine Beziehung löst sich auf (Ring-Kreuz) und aus dieser Beziehung wird mehr und mehr Freundschaft (Kreuz-Hund).

    Liebe Grüße
    Aiene
     
  5. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Bitte!
    Ich habe zwar versucht die Karten auf die letzte Frage zu legen, aber ich werde dadurch nicht wirklich schlau. Das muss ich wohl jemand anders mit mehr Erfahrung überlassen. Es war auf jeden Fall was sehr Schmerzliches, evtl. ein Verlust in der Familie, aber das sind alles nur Vermutungen.
    Was in der ersten Legung deutlich zu sehen ist, ist die psychische Belastung (Fisch + Mond), die ihn nicht loslässt (Ring = Kreislauf, immerwiederkehrend).

    Ich nehme an, dass Ihr beide sehr jung seid und da spielt das Ego oft eine größere Rolle. Vielleicht könntest Du mal ganz unverbindlich fragen, wie es ihm geht, oder so. Wenn er dazu bereit ist, ergibt sich vielleicht ein Gespräch und vieles klärt sich dann wie von selbst.

    LG
    nufaro13
     
  6. RoteWüste

    RoteWüste Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    wir sind getrennt wegen einem blöden Missverständnis, was ihn sehr verletzt hat...er hat aber dann auch noch seinen Vater verloren...er hat von sich selbst aus den Kontakt zu mir gesucht...flirtet mit mir, aber lässt mich dann wieder kalt stehen...kurzzeitig öffnet er sich und dann wieder tut er so als wäre nichts...ich kann das nicht interpretieren...ich weiß, wir hatten aber eine sehr schöne Zeit miteinander und für ihn war es genauso schön...
    ich glaube auch, dass er sich nicht völlig öffnet liegt an seinem Ego...aber wiederum wieso sucht er das Gespräch zu mir, wieso sagt er dass er mich sehen will? so viele Fragen und ich weiß, dass er mir noch sehr viel bedeutet
    kann ja sein, dass er nur Freundschaftlich was will, aber wieso flirtet er dann mit mir?
     
  7. Yv83

    Yv83 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    18.516
    Hi,

    frag ihn doch beim nächsten Treffen oder Gespräch, denn nur er kann dir diese Fragen beantworten. ;)

    Liebe Grüße
    Yv
     
  8. RoteWüste

    RoteWüste Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    36
    ich würde ihn ja fragen, wenn ich wüsste, dass er mir auch sein Herz zu 100% öffnen würde...tut er aber nicht!!
    damals hat es ihn mit dem Missverständnis sehr getroffen, und ich konnte ihn nicht vom Gegenteil überzeugen..
    aber vielleicht denkt er jetzt auch ganz anders nach dem Tod von seinem Vater...
    daher wollte ich erstmals seine Gedanken lesen und dann zu dem stehen
     
  9. pageme

    pageme Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    280
    Ort:
    mitten im Universum! :)
    Hallo!

    Also ich würde mich schwer tun mit dem Gedankenlesen anderer Menschen. Da kann man sehr viel reininterpretieren.
    Auch wenn Du nicht weißt, ob er sich Dir öffnen wird, so können MEHRERE Gespräche vielleicht schon dazu führen, dass er sich Dir öffnen wird. Ich denke so etwas geht - vor allem nach dem Tod eines nahestenden Angehörigen - auch nicht von heute auf morgen. So zumindest meine Sicht der Dinge.

    Es wurde ja hier schon erwähnt. Ich gehe auch davon aus, dass ihr beide jünger seid und so denke ich dass das Flirten vor allem dazu da ist ,sein Ego zu befriedigen, er also schauen möchte, ob er noch bei Dir ankommen würde. Ich denke, es ist kein böswilliges Spiel mit Deinen Gefühlen - was Du wie es den Anschein hat ja auch nicht so siehst.

    Also reden, reden, reden ...

    Versuchen herauszufinden, was andere denken, vergeudet nur unnötig Energie!

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

    Liebe Grüße
    pageme
     
  10. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Werbung:
    Ja, auch hier kann ich nur sagen, dass meine Vorredner Recht haben. Ihr könnt das Problem nur lösen, wenn Ihr miteinander redet. Er wird sich so schnell auch nicht öffnen können. Er braucht sehr viel Zeit und er muss sich geborgen und verstanden fühlen, bevor er sich überhaupt öffnen kann. So ist es bei jedem Menschen, nur bei manchen dauert das halt länger.

    Ich würde aus dem Kartenblatt keine Beziehung lesen wollen, denn die Frage war allein, ob er Gefühle für Dich hat (bzw. was dagegen spricht). Die Frage der Beziehung wird die Zeit klären. Abgesehen davon steht der Hund nicht nur für Freundschaft, sondern auch für Treue und Loyalität. Es ist alles Auslegungssachen.

    Ich sehe ein positives Blatt und es liegt letztendlich an Euch, was daraus wird. Gedankenlesen ist übrigens eine Unart ;-). Das sollte man nicht, auch wenn man es kann, denn so dringst Du in Privatsphären ein, was letztendlich eine Verletzung ist.

    LG
    nufaro13
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen