1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann mir jemand helfen...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von lu4777, 25. August 2004.

  1. lu4777

    lu4777 Guest

    Werbung:
    Ich habe bestimmt einmal die Woche den gleichen traum und immer wache ich dann zwischen 1 und 2 Uhr auf weil ich total fertig bin. Ich träume das ich den ganzen Mund voll habe mit einer mehligen grießförmigen Masse, die kann ich aber nicht runterschlucken sondern hole das alles mit den Fingern aus meinen Mund heraus und spucke und spucke und spucke, es wird aber immer mehr, am Boden hab ich Schüsseln stehen die schon alle überlaufen mit dem Zeug, es ist furchtbar ecklig, ich nehme einen Schlauch und versuche den Mund auszuspülen aber es hilft nichts. Irgendwann wache ich aus eckel und verzweiflung auf und bin fix und alle.

    Wäre echt klasse wenn mir einer von euch sagen könnte was das zu bedeuten hat, wenn das nicht aufhört dreh ich noch am Rädchen...

    Lg...
     
  2. ourania

    ourania Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    aachen
    hallo luv4777,

    so einen ähnlichen traum hatte ich auch mal.

    es wäre wahrscheinlich auch leichter, wenn man ein wenig mehr über deine jetzige situation erfahren könnte, aber ich will dir trotzdem mal sagen, wie es auf *mich* wirkt :

    kann es sein, dass du in letzter zeit dazu gezwungen wurdest, irgendjemandem etwas vorzuheucheln bzw. vorzuspielen? oder dich generell auf irgendeine art und weise zu verstellen?!
    diese mehlige substanz in deinem mund (weil du ja mit dem mund sprichst, achtung logik!) könnte jedenfalls darauf hindeuten, und auch, dass du versuchst, dich dagegen zu wehren. jedoch verstrickst du dich immer mehr in diesen geschichten ("es wird immer mehr").

    sollte ich dir jetzt ein wenig zu nahe getreten sein (ich kenn* dich ja nicht ^^), entschuldige bitte. vielleicht deutet der traum auch darauf hin, dass eben dies passieren könnte, wenn du nicht aufpasst & zu der wahrheit stehst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen