1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann man Anzahl der Kinder oder

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von schlaumi, 4. Juni 2009.

  1. schlaumi

    schlaumi Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    Zeitpunkt an dem noch ein Kind geboren wird anhand des Radix irgendwie erkennen bzw. ablesen! Hab mich schon durch div. Litaratur durchgekämpft aber irgendwie wird die Neugierde/ungeduld doch schon zu groß!

    Geb.-Datum: 11.6.1981 - 15:43

    viell. kann mir ja jemand helfen?
     
  2. Dilbert

    Dilbert Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.312
    Ort:
    D-Südpfalz
    Carol Rushman "Die Kunst der astrologischen Prognose" behauptet so etwas grundsätzlich.

    D.
     
  3. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Na, das wäre mal interessant. Wer kennt sich da aus???
     
  4. schlaumi

    schlaumi Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    90
    mal hochschupf!

    Außerdem hätt ich eine Frage und zwar der Geburtenradix ist ja vom Zeitpunkt der Geburt - mit ihm kann man den Aszendenten ermitteln und die div. Eigenschaften von einem selbst herauskristallisieren - aber wie sehe ich eben teilweise Vorhersagen wann etwas eintrifft - sagen wir mal auf 1 bis 2 Jahre hergesehen - was wichtig wird etc! Geht es davon welche Mondphasen der Mond eben gerade hat und die Planeten eben in den kommenden Jahren dazu stehen? Gibts dazu div. Aufzeichnungen??
     
  5. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich
    Werbung:

    Hallo schlaumi!

    Man kann durch die Astrologie TENDENZEN erkennen. Nur können die auch eine andere Bedeutung haben... Würde mich da nicht so darauf fixieren oder vertrauen! ;)


    LG Laras
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen