1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kabbala Orakel

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Manuela K., 29. Oktober 2005.

  1. Manuela K.

    Manuela K. Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich (Baden bei Wien)
    Werbung:
    hallo, :banane:

    habe mal eine frage:
    habe die kabbala orakelkarten geschenkt bekommen,
    mich würde nun interessieren ob jemand bereits erfahrung mit deisem decke gesammelt hat denn ich finde sie uuuurschwer

    lg manuela :guru:
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Die Kabbala Karten hat ein Freund von mir einmal gehabt.Er hat sie aber nie benutzt weil sie einfach in der Interpretation zu schwer waren.Ich denke diese Karten sind wirklich was für Meister und FORTGESCHRITTENE:) Alles gute noch von mir!!Gusti:)
     
  3. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    Hallo Manuela,

    sind das 78 Karten die "einfach nur" mit der jeweiligen Bedeutung des Tarot aus der Kabbala bedruckt sind.

    oder ist das ein ?eigenständiges? Orakelblatt ?

    Liebe Grüße.

    Albi
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hugh ihr Kabbalisten

    Hugh Albideuter - nein, das Kab. Orakel ist ein Kartenspiel mit 33 Karten (22 Buchstaben bzw Kanäle. 10 Sephirot und Daath)
    Aber dein Nichtwissen zeigt schon die Sinnlosigkeit des Orakels an - es ist nichts weiter als ein Zusammengestümmeltes Tarot (man errinnert sich 22 Grosse Arcanas und 4*10 kleine).
    Ich habe das Deck schon gesehen und es ist erstaunlich, wie schlecht die verschiedenen Karten interpretiert werden und wie Wenig ahnung und wissen der Zeichner von der Kabbala hatte - ein Oberflächliches Werk - eben ein verstümmeltes Tarot

    mfg by FIST
     
  5. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    Werbung:
    Moin Moin Fist,

    ... Weil ich irgendwo mal ein 78er-Kabbala-Set gesehen hatte.
    (Denn in dem Sinne fand ich die Idee dahinter zum Lernen vermutlich hilfreich)

    aber so erübrigt sich das.

    Liebe Grüße. :banane:

    albi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen