1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kabbala: baum des lebens

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von TheMirror, 22. Dezember 2013.

  1. TheMirror

    TheMirror Guest

    Werbung:
    Hallo liebes Forum,

    Bin bei meinen Forschungen ;-) zum Thema Baum des Lebens auf eine sehr interessante Graphik gestossen (siehe Anhang)

    Sie zeigt den menschlichen Körper, eingeteilt in mehrere Regionen. Wobei am Kopf das Wort l´arche d´alliance (= Bundeslade) und das Wort Cherubim steht.

    Ich habe schon länger vermutet, daß die mythologischen Erzählungen über Bundeslade, hl. Gral usw. für Regionen im menschlichem Körper stehen könnten,
    welche beim Gebet, Ritual, Meditation möglicherweise eine bes. Bedeutung haben.

    Kennt jemand von euch die Quelle (Autor oder Buch) dieser Darstellungen ?
    Habe bisher im Internet und auch in vielen Büchern über Kabbala/Baum des Lebens nichts darüber gefunden.

    Ganz liebe Grüße und ein frohes Weihnachtsfest,
    The Mirror
     

    Anhänge:

  2. Schattenwächter

    Schattenwächter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    1.083
    Ort:
    NRW
    Die Darstellung erinnert mich ein bisschen an die Tabellen und Darstellungen in der Kabbala von Papus. In der Kabbala von Fourier ist die Darstellung auf jeden Fall nicht drin. Aber Papus hat ja mehr geschrieben als nur dieses Werk... Wünsche dir viel Erfolg beim Forschen...
     
  3. Abbadon

    Abbadon Guest

    Werbung:
    Könnte aus einer französisch arbeitenden Loge aus Koblenz stammen, 19. Jhdt . evtl heißt der Verfasser Joseph Görres, auch wenn er ein ..äh.. Etwas ambivalentes Verhältnis zum Jüdischen hatte.
    Im Allgemein sind die Zuordnungen solchen Ursprungs recht willkürlich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen