1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jupiter Trigon Mond

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Raphael, 6. Februar 2010.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Was habe ich bei Jupiter Trigon Mond zu erwarten? Das es mir so richtig gut geht? :)
     
  2. Zauntänzer

    Zauntänzer Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Österreich
    So ist es!

    - Sich einfach wohl fühlen, in seiner Haut!
    - Positive Gefühle mit anderen zu teilen
    - Freude daran haben, etwas für andere zu tun und deren Freude mitgenießen zu können
    - möglicherweise Hilfe von anderen Menschen in irgendeinem Bereich
    - Euphorie
    - ein Gefühl von Gerechtigkeit und Sinnhaftigkeit

    lg
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hallo

    Das tönt doch endlich mal so richtig gut!

    Bis vorgestern hat mich noch das Mond/Neptun-Quadrat genervt für ca. ein Jahr, nun wird Mond Anfang Mai endlich mal vom Jupiter angesprochen. :banane:
     
  4. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo Raphael,

    Ein einzelner Transit steht immer im Zusammenhang mit den anderen Transiten, Direktionen und rhythmischen Auslösungen, die ein Gesamtgewebe bilden.

    So muß man bei der Erörterung eines Mond Jupiter Trigons diesen Einzelaspekt von den anderen zeitlichen Auslösungen abstrahieren.

    Ich habe Versuche an Glücksspielautomaten gemacht und festgestellt, daß das Vorliegen eines Mond Jupiter Aspektes dabei ungewöhnlich fördernd wirkt. Zusätzlich muß man dazu noch die Spitzen bestimmter Häuser auf eine Mond Jupiter Gradzahl haben.

    Mond Jupiter ist auch für das weibliche Wohlbefinden bei geschlechtlichen Handlungen förderlich.

    Auf welchem Gebiet sich der Mond Jupiter bei Dir zeigt, das hängt davon ab, welche Hauspitzen in den Tierkreiszeichen Schütze und Krebs in Deinem Geburtshoroskop stehen.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    @nobertsco: Was meinst du genau damit, Jupiter/Mond sei für das weibliche Wohlbefinden bei geschlechtlichen Handlungen förderlich? Verstehe das nicht ganz...

    Was meinst du mit Hausspitzen? Die Planeten?
     
  6. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Werbung:
    Hallo Raphael,

    in einem Beitrag unter dem Threadtitel "Erotik und Astrologie" habe ich kurz etwas zu Mond Jupiter geschrieben.

    Die Hausspitzen sind nicht die Planeten. Jedes Haus beginnt irgendwo und das ist die Hausspitze.
    Auch der Aszendent ist eine Hausspitze. Er ist die Spitze des 1. Hauses in den meisten Häusersystemen.
    Der Deszendent ist die Spitze des 7. Hauses.
    Der MC (IC) ist die Spitze des 10. (4. Hauses) Hauses.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  7. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Habe gerade deinen Beitrag bei "Erotik und Astrologie" gelesen...Habe da gesehen, dass du auch noch über Venus Quadrat Mars geschrieben hast. Zufälligerweise habe ich diese Konstellation in meinem Geburtshoroskop! ;) Allerdings verstehe ich deinen Text nicht ganz, diese Konstellation sei nicht so gut für die dem Sex vorausgehenden Aktivitäten...Meinst du damit, ich bin nicht so gut fürs Vorspiel oder was? :D

    Das was du über Mond/Jupiter geschrieben hast, gefällt mir aber sehr! Wenn ich das richtig interpretiere, heisst das, dass ich während des Transits Jupiter Trigon Mond Frauen eher zum Orgasmus bringe oder was? :banane:
     
  8. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo Raphael,

    Venus Mars ist allgemein die Aktivität, insbesondere auch körperlich, zu der sich zwei Menschen stimulieren. Das können auch Sport und Reisen sein. Wenn Venus und Mars zwischen zwei Menschen im Quadrat zueinander stehen, dann fehlt der aktive Umgang miteinander.
    Entweder stimuliert der eine den anderen nicht, oder der andere geht auf die Stimulierungen nicht ein. Das ist zunächst mal gar nicht sexuell.
    Und wenn diese Venus Mars Aktivitäten und Stimulierungen durch ein Quadrat gehemmt sind, dann kommt es in der Folge auch nicht so gut zum sexuellen Kontakt.

    Das mit dem Mond Jupiter ist schon so.
    Dabei ist es aber eher wichtig, daß Mond Jupiter bei einer Frau zustande kommt.
    Wenn Mond und Jupiter ein Trigon bei Dir haben, ist das aber durchaus auch hilfreich. Man sollte aber mehr gucken, daß der laufende Mond einen Aspekt zu Geburts - Jupiter hat, als daß man wartet, bis der laufende Jupiter einen Aspekt zum Geburts - Mond hat.
    Für den konkreten Zeitpunkt sollte aber noch ein Aspekt zwischen den laufenden Himmelskörpern Mond und Jupiter da sein.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  9. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Also Venus/Mars-Quadrat habe ich ja nur in meinem Geburtshoroskop und momentan nicht als Transit...Heisst das, dass ich von Geburt an gehemmt bin, Sex zu haben oder was? Naja, würde stimmen! :rolleyes: Ich habe es mit 23 Jahren noch nicht fertig gebracht, mit einer Frau zu schlafen...Dafür benötige ich einfach sehr viel Vertrauen (wegen gewissen Kindheitserfahrungen).
     
  10. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Werbung:
    Hallo Raphael,

    bevor Sex gemacht wird, werden mehrere Stufen der Annährung durchlaufen.

    Die vermutlich hervorgehobenste Stufe auf dem Weg zum Sex ist ein Venus Mars Aspekt im Vergleich der Geburtshoroskope (Synastrie).
    Venus ist die Stimulierung und Mars ist die Aktivität.
    Venus und Mars liegen auf dem Weg zum Sex. Sie sind aber nicht Sex an sich.
    Wenn Venus und Mars in einem Quadrat vorliegen, so ist das ein Hinweis auf die Anforderung von Disziplinierung. Das mögen sowohl Venus und Mars nicht.
    Beide sind viel zu spontan, um sich zu disziplinieren und anzustrengen.

    Wenn Venus Mars Quadrat versucht, spontan und unkompliziert zu sein, dann wirkt das wahrscheinlich ein bißchen verspannt und unharmonisch.
    Eine "kontrollierte Seriosität" ist da wohl mehr angebracht.

    Noch was zu Kindheitserfahrungen:
    Im Sinne einer dogmatischen Astrologie sind Kindheitserfahrungen nicht Ursache für späteres Verhalten und Geschehen. Kindheitserfahrungen sind erste Ausdrucksformen einer bei der Geburt schon gegebenen astrologischen Konstellation.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen