1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Intimrasur

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von susu, 27. Juni 2005.

  1. susu

    susu Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    Hallo!

    Kann mir jemand Tipps zur Intimrasur geben?

    Ich würd z.B. gern wissen, wie geht es am besten? Nassrasur?
    Mit Rasierschaum? Trockenrasur? Enthaarungscreme? Wie oft muss
    man sich rasieren, wenn man einmal damit angefangen hat? Ist
    es überhaupt "gut" sich im Intimbereich zu rasieren?

    Hat jemand Erfahrungen?

    Für eure Tipps vielen Dank im voraus.

    Gruß Susu
     
  2. *Sunny*

    *Sunny* Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    212
    Ort:
    im schönen Bayern
    Hallo,
    ich persönlich finde es aus hygienischen Gründen notwendig (ja, ich weiß diese Meinung teilen nicht alle).

    Ich habe ewig gebraucht, bis ich ein System zusammengestellt hatte, dass reibungslos funktioniert.

    Also, hier mein System:

    - elektrischer Trocken- u. Nassrasierer, Rasur unter der Dusche, mit viel Rasierschaum
    - mit Aura-Soma-Öl eincremen, regelmäßig

    Ich rasiere spätestens jeden 2.Tag.

    Hoffe ich konnte helfen...
     
  3. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Ich plädiere für Mach3
    in der Badewanne
    ohne Rasierschaum
    einfach nass

    Und jeden 2. Tag ist ein guter Schnitt
    aber das zeigt dir sowieso das Jucken
    wenn die Haare nachwachsen
    an. :daisy:
     
  4. nirak

    nirak Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Wo Ich Einst Niederfiel
    Hi,

    ich bin fürs auszupfen :escape: *Scherz*

    Die Ratschläge die du bekommen hast sind guuuut,ich machs auch so. Nicht immer,aber immer öfter. Es gibt ja auch die Bikinirasur,die ist nicht so radikal. :)
    Die Mediziner haben ja immer wieder Einwände,denn sie sagen die Haare wachsen ja nicht umsonst dort.
    Also haben sie auch eine gewisse Funktion. Sie schützen vor Fremdkörpern und Krankheitserregern. Und natürlich stehen sie im Dienste der Verdunstung der Duftdrüsensekrete für den geschlechtsspezifischen Körpergeruch im Schambereich. Auf Deutsch man riecht intensiver mit Behaarung. :rolleyes:

    lg
     
  5. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Ich denke es ist Geschmacksache ob oder ob nicht rasiert wird, hängt auch einen Teil vom Partner ab. Aus hygienischen Gründen würde ich ganz sicher nicht rasieren, weil ich mich relgelmässig wasche. Im Grunde ist die ganze Rasiererei mehr oder weniger Modeerscheinung, immerhin wachsen diese kleinen Büschel ja schließlich naturgegeben. Aber so sind wir nun mal, immer schön gegen die Natur, immer alles nach Bauplan zurecht sanieren, finde ich persönlich ganz schön schwachsinnig.
    LG
    Elke
     
  6. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    also ich finds einfach nur geil :daisy:
    Und Intimrasur schließt ja :baden: nicht zwangsläufig aus
    vor allem nicht, wenns in der Badewanne passiert :zauberer1
    :schaukel:
     
  7. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Ehrlich gestanden, bin ich auch mehr für Wildwuchs :rolleyes: als fürs rasieren. Wenn mans mal angefangen hat, muss mans alle paar Tage machen, weils sonst so stachelig ist. :(
     
    Dagmar und Wendezeit gefällt das.
  8. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Ich wehre mich ja nicht grundsätzlich dagegen. Im Schwimmbad ist es natürlich angenehmer den Wildwuchs nicht an den Bikinigrenzen zu sehen. Aber ich finde es schade, dass die Natürlichkeit dabei völlig auf der Strecke bleibt, dass die Bastelei am eigenen Körper immer mehr Raum einnimmt. Fängt man das garnicht erst an, hält sich der natürliche Haarwuchs ja in Grenzen.
    LG
    Elke
     
  9. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    *lol* Ich hab für meinen Beitrag eine "Rote" kassiert. :D
     
  10. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallöchen!

    Kann mich nur anschliessen!
    Nass unter der dusche jeden 2. tag. mal mit, mal ohne rasierschaum. Und dann creme ich immer schön ein. In welche richtung du rasierst mussst du selbts rausfinden. Ich persönlich mach es von oben nach unten. also nicht gegen den haarwuchs. Sonst besteht die gefahr von roten pünktchen.
    hoff man konnte weiter helfen :D

    LG dolphins
     

Diese Seite empfehlen