1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Holotropes Atmen vs. Rebirthing

Dieses Thema im Forum "Atmung" wurde erstellt von RaBo, 4. April 2009.

  1. RaBo

    RaBo Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo an alle hier!
    Kennt eigentlich jemand den unterschied zw. Holotropem Atmen (Stanislav Grof) und Rebirthing (Leonard Orr)? Ich habe sehr viel Rebirthingerfahrung, aber keine im Holotropen Atmen. Und in den Büchern von Grof habe ich noch keine Anleitungen entdeckt. Von den Resultaten her, scheinen sich die beiden ja recht ähnlich zu sein.

    Falls jemand den Unterschied kennt, würde ich mich über eine Antwort sehr freuen!

    Grüße!
    Raphael
     
  2. beatfreak

    beatfreak Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Leipzig
    Kannste ma bitte deine Rebirthing Erfahrungen schildern. Wie machste das und was ist passiert?
     
  3. daclum

    daclum Guest

    das wäre interessant.
     
  4. Verbena

    Verbena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    223
    Werbung:
    Hallo Raphael,
    danke für Deine Anregung. Hierzu fand ich ein sehr interessantes Interview.
    Einen guten Sonntag
    Verbena:)


    http://www.walchnet.de/
    Institut für Holotropes Atmen, Transpersonale Psychologie und Integrative Psychotherapie
    Herzlich willkommen bei Dr. Sylvester Walch

    Rundfunksendung (ORF) zum Nachhören
    Thema: Transpersonale Psychologie und Auflösung des Egos
    Dauer: 55:37 Minuten
    Datum: 13. Juni 2009
    Copyright: ORF (Österreichischer Rundfunk)
    Detailinformationen auf orf.at
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen