1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe bei Deutung, es geht um Selbstständigkeit (nebenberuflich)

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von blume342, 10. Juni 2015.

  1. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Werbung:
    Hallo ihr lieben

    Kann mir jemand beim Deuten helfen? Ich mache seit 4 Jahren Tierkommunikation und möchte mich in den nächsten 3 Monaten damit etwas Selbstständig machen (nebenberuflich), ich habe eine Festanstellung teilzeitmässig.
    Meine Frage an die Karten, wenn ich mich mit der Tierkommunikation selbstständig mache, wie würde es sich entwickeln?

    Danke euch im Voraus





    .............................................

    Sieht für mich so aus als ob ich es im Sommer machen werde. der fuchs irritiert mich sehr, etwas wird da falsch laufen, vielleicht auch derzeit noch nicht der richtige Zeitpunkt? Ansonsten sieht es gar nicht schlecht aus oder?
     
  2. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Du hast zweimal den Sarg.

    Mir fällt auf, dass der Fuchs zwischen Turm (Selbständigkeit) und Anker (Angestellte) liegt. Hast Du schon mit dem Arbeitgeber deines Jobs geklärt, wie er dazu steht?

    Normalerweise sehe ich auf die erste Karte, die das Thema für mich anreißt. Aber da der Sarg hier doppelt ist, weiß ich jetzt nicht, ob er im ersten Haus richtig ist. Ansonsten würde ich bei der Nachfrage nach dem neuen Job sagen, pass auf, irgendwas stimmt da noch nicht.
     
    petrov gefällt das.
  3. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Venlo Holland
    Aus lieb zur tiere liegt alles ok aber. die teilzeitstelle sehe ich doch wichtiger vorallem finaziel keine unnotige risiken nehmen.

    Vorlaufig also nur als hobbie .ist sicherer.

    gruss
    Petrov
     
  4. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Danke euch, ja der sarg im Haus 1 ist richtig und der 2. sarg ist das Herz. Mit meinem Chef habe ich noch nicht darüber gesprochen, dass graut mir auch ehrlich gesagt..
     
  5. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Der Hauptarbeitgeber ist wichtig, der muss schon einverstanden sein. Kommt darauf an, ob Du z. B. ungesehen im Hinterzimmer Akten bearbeitest oder in irgendeiner Weise Kundenkontakt hast. Je nach dem werden seine Interessen da berührt und sind schon maßgeblich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen