1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo ich bin Hansi...

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von AphroditeTerra, 27. April 2008.

  1. Werbung:



    hallo
    ich bin Hansi und mir gehts saugut
    denn ich bin an das Ende meiner Suche angelangt:

    hier unter diesem Baum
    ich bin voll erfüllt
    Sehnsucht?
    was ist das?
    ich habe alles was ich brauche
    ich habe auch keine Fragen mehr
    ich bin mir selbst genug

    das wurde auch höchste Zeit
    in diesem hierarchischen System
    ich stieg da aus...

    und im Himmel solls dann so weiter gehen...
    überall Hinweisschilder und Stufen
    Stufen der Erkenntnis
    Stufen des Lebensbaumes

    sitze hier unterm Baum
    aber ein richtiger Baum
    die Vögel singen
    und ich summe Ram Damm Ram Damm
    so vor mich hin...

    ab und zu kommt mal jemand vorbei
    und wirft etwas in meine Bettelschale
    ich schenke ihm dafür ein Lächeln

    es tut so gut
    keine Fragen mehr zu haben
    ich bin einfach zu Hause angekommen

    manchmal sagen die anderen über mich
    ich würde so merkwürdig grinsen...
    die denken ich hätte den Heiligen Geist
    persönlich gefunden...

    aber dem ist nicht so!
    ich habe mir einfach gesagt: "Hansi, genug mit der Suche
    denn Suche ist Sucht..."

    es soll ja nicht richtiges neti neti sein...
    es soll überhaupt nichts mehr sein...

    alles ist so einfach geworden
    nur zum pinkeln
    da muss ich ein Stück gehen hinter die Büsche
    und auch nicht zu nah
    denn wenn ich k...*wurde vom mod entfernt* muss...

    ich will mich ja nicht mit meinem eigen Gestank
    selbst belästigen...

    das macht mir aber auch keinen Kummer
    also: ich brauche mich um nichts mehr zu kümmern

    manchmal schneide ich mir die Fuss und die Fingernägel
    und morgens ein bisschen Hatha Yoga
    dann grinse ich besonders
    bei der Postur der Anbetung der Sonne
    ein glückliches Grinsen

    kein verbissenes
    ich bin euer Hansi
    und habe es geschafft!

    2007



    Aphrodite:liebe1:
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    das ist schön
    alles liebehw:weihna1:liebe1:
     
  3. Werbung:
    Hm...

    hier gehts weiter:


    warum kommst du nicht auch zu mir
    dem Hansi unter den Baum?

    es ist so friedlich hier
    und es gibt doch so viele Bäume (noch!)
    auf der Welt

    alle Menschen sollten sich unter Bäume setzten
    und so zu sich selbst finden


    Ram damm ram damm


    das ging ja alles ziemlich schnell
    ich der Hansi wollte einfach nicht mehr so

    probehalber setzte ich mich in unserem Garten unter den Apfelbaum
    meine Frau fand das erst gut... und beglückwünschte mich dazu

    erst als ich auch Nachts unter dem Baum sitzen blieb
    und tagsüber auch... begann sie unruhig zu werden
    sie sagte irgendwas von Rechnungen und Zahlungsbefehlen

    aber ich hörte gar nicht zu
    sang stattdeesen ram damm ram damm

    irgendwann war sie verschwunden
    ich zog dann unter einen anderen Baum
    und seitdem bin ich richtig frei


    ich der Hansi begann ja auch im eigenen Garten
    setzte mich unter den grossen Apfelbaum...


    aber nachdem meine Frau irgendwann verschwand
    kamen immer öfter Fremde in den Garten
    und sahen sich neugierig um

    die haben immer noch "Sehnsüchte" dachte ich bei mir
    und lachte in mich hinein... aber irgendwann
    kommen die auch "dahinter" und landen unter dem Baum

    die Fremden sahen auch mich und grüssten mich
    irgendwie war es ihnen peinlich

    und ich der Hansi
    nahm meine Wolldecke und zog weiter
    es gibt ja noch genug Bäume auf der Welt

    im Winter werde ich nach Süd Portugal gehen
    dort soll es vorläufig noch nicht schneien



    der Hansi ist ein guter Mensch
    der Hansi hat keine Süchte mehr
    der Hansi hat auch schon gar nicht mehr Sehnsucht
    der Hansi lebt in der Gegenwart
    und vor allem: der Hansi braucht nichts mehr
    er ist eine Segnung für die gesammte Menschheit
    denn er schadet niemandem mehr

    und seine Ex?
    jeder ist heut für sich selbst verantwortlich
    who cares?


    bald wird Hansi unter den drei Pinien in Süd Portugal
    den Winter verbringen... er hat dann weitere
    Pinien zum pinkeln und anderes...

    Hansi hat seine Pinien bereits ausgesucht
    dort hat er einen umwerfend schönen Blick
    auf die weiten des Ozeans...





    Aphrodite:liebe1:
     

Diese Seite empfehlen