1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo, Ich bin auch neu hier :-)

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Magena, 23. Juli 2009.

  1. Magena

    Magena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo
    Ich wollte mich auch endlich mal vorstellen, da ich schon seit einiger Zeit angemeldet bin, aber bisher nur in den Foren gestöbert habe. Seit neustem versuche ich mich mit Skatkarten, bim im Moment aber eher verwirrt. Ich habe mir (laut Bewertung, sehr gute) 2 Bücher und ein Skatspiel mit Erläuterung bestellt. Hätte allerdings nicht gedacht das die Bedeutungen der Karten soooo voneinander abweichen würden. Also Schaue ich jetzt für Einzelkarten in das eine und für Deutungen von zugehörigen Karten in das andere Buch, die Erläuterungen auf den Karten ignoriere ich komplett. Na ja, man sollte sich die Sache wohl besser mal im laden anschauen und dann entscheiden. Ich würde aber gerne auch mal andere Karten ausprobieren (Tarot, Lenormand,-Kipper,- oder Zigeunerkarten) da ich mir dazu einen besseren Bezug vorstellen kann. Leider kann ich mich noch nicht so recht entscheiden, da ich auch schon viele verschiedene Meinungen darüber gelesen habe, von den Schwierigkeiten der Deutungen. Kann mir evtl. jemand einen Tipp geben was für Anfänger am besten zum einstieg geeignet ist?
    Leider habe ich noch ein weiteres Problem.
    Mir wurden am WE die Karten gelegt und aus der Hand gelesen.
    Ich bin in letzter Zeit sowieso im Gefühlschaos, aufgrund von Arbeit UND Partnerschaft. Jetzt wurde mir auch (zweifach) gesagt, dass in meiner Gegenwart irgendein Fehler vorliege :confused:, irgendein zweiter Mann vorhanden sei :confused::confused: und dass ich wohl kommende Entscheidungen wohl bereuen würde:autsch:. Toll. Jetzt bin ich noch verwirrter!!!!
    Hätte nicht jemand von euch Lust mir noch mal die Karten zu legen? Darüber würde ich mich sehr freuen! Oder sollte ich das im Moment lieber mal lassen???
    Ich hoffe ihr Antwortet mir fleißig.
    Das würde echt freuen.:danke:
    LG
    Magena
     
  2. Goofybienchen

    Goofybienchen Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    207
    Ort:
    sachsen crimmitschau
    hallo liebe magena,

    also ich kann dir die lenormandkarten empfehlen,denen kann man sehr viel entnehmen,...ich selbst habe angefangen mit den orakelkarten,die waren mir aber zu langweilig,da man keine informationen großartig entnehmen konnte,dann hatte ich das engelorakel,diese karten haben mir auch nicht so zugesagt,tarotkarten waren meine nächste anschaffung und oh je das ist ein gemehre somit bin ich nun bei den guten alten lennis gelandet und bin sehr zu frieden.

    viel glück und alles liebe

    bea
     

Diese Seite empfehlen