1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gibt es ein Wunder ?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von TinkerbellA, 28. September 2017.

  1. TinkerbellA

    TinkerbellA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    1.102
    Ort:
    unter den selben Himmel wie Du
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe mir wieder die Karten gelegt...
    Allgemein gefragt habe ich...
    Über den HM, über die Situation mit dem Kindsvater, über Beruf...


    Ich habe mir auf einen Zettel die Reihenfolge aufgeschrieben..
    Also von 1 bis 36 und darunter die Reihenfolge dieser Legung - um herauszufinden in welchem Haus die jeweiligen Karten sich befinden...


    Das mit den Eckkarten hab ich noch nicht verstanden bzw mich nicht damit auseinander gesetzt...


    Ich würde mich mega mega freuen wenn ich mitdeuten würdet.

    Liebe Grüße







     
  2. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    Hallo @TinkerbellA

    Es ist eine Tochter, oder?

    liebe Grüße
     
  3. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.671
    Guten Abend, @TinkerbellA,

    ich rücke das etwas "aus dem Karten-Rahmen fallende" Kartenblatt mal kurz ein:





     
    allesistgut gefällt das.
  4. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    @Tugendengel
    ??
    :)
     
  5. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.671
    Liebe @nicolina,

    Deine Frage verstehe ich leider nicht. Könntest Du sie bitte in Worte fassen?

    Liebe Grüße
    Tugendengel
     
  6. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:

    sorry.
    Ich habe das nicht verstanden was du mit dem" Kartenblatt einrücken" meintest ?
    Da steh ich irgendwie auf dem Schlauch

    Lieben Gruß
     
  7. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    Liebe @Tugendengel

    und wird für dich der Ex (Kindsvater) auch als "Wolken" im Blatt dargestellt oder ist es für dich der "Bär"
    Und das Kind scheint eine Tochter zu sein (Blumen neben Kind)
     
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.671
    Kein Problem, das erkläre ich Dir doch gerne.

    Also: Auf meinem Computer-Bildschirm (normale Laptop-Größe) wird das Kartenblatt von @TinkerbellA von der Anzahl der in den einzelnen Reihen ausgelegten Karten wie folgt optisch dargestellt:

    1. Kartenreihe: 8 Karten (also schon mal eine "richtige" Anzahl)
    2. Kartenreihe: 1o Karten (statt ebenfalls 8 Karten werden mir hier optisch also 2 Karten zu viel in dieser Reihe dargestellt)
    3. Kartenreihe: 6 Karten (statt ebenfalls 8 Karten werden mir hier optisch also 2 Karten zu wenig in dieser Reihe dargestellt)
    4. Kartenreihe: 8 Karten (also wieder die "richtige" Anzahl)
    5. Kartenreihe: 4 Karten mittig (also auch "richtig")

    Die 2. Kartenreihe wird mir bei meiner Bildschirm-Ansicht also als zu lang bzw. mit zu vielen Karten dargestellt und
    die 3. Kartenreihe als zu kurz bzw. mit zu wenigen Karten.

    Deswegen habe ich mal kurz auf jeweils 8 Karten pro 1. bis 4. Reihe optisch umgelegt.

    Soweit verständlich? Wird Dir das Kartenblatt von @TinkerbellA denn optisch anders dargestellt? :confused4

    Liebe Grüße
    Tugendengel
     
  9. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    Ich konnte es von Anfang an richtig sehen, aber ich kenne das Problem. Hab ich auch hin und wieder auf meinem Bildschirm.

    Du machst dir immer so viel Mühe, liebe @Tugendengel :)
    Danke für deine Erklärung

    Würde gerne dieses interessante Blatt sofort deuten, aber mein Bett ruft leider

    Liebe Grüße und gute Nacht
     
    Tugendengel gefällt das.
  10. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.671
    Werbung:
    Liebe @nicolina,

    Ehrlich gesagt: Der Kindsvater wird meines Erachtens weder durch den Wolken-Mann (6, Kreuz-König), noch durch den Bären (15) dargestellt.

    Ich tendiere stattdessen vielmehr dahin, dass der Ex-Freund von @TinkerbellA und der Vater ihres Kindes durch den Herrn (28) verkörpert wird.

    Auf meine Erklärung für diese Personenzuordnung darf ich Dich aber auf einen späteren Zeitpunkt vertrösten, da ich schleunigst schlafen muss, sonst komme ich morgen früh überhaupt nicht "hoch".

    Dir auch eine angenehme Nachtruhe,
    Tugendengel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden