1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fischefrau azd Krebs und Waagemann azd Fische, kann das gut gehen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lilli13, 29. November 2010.

  1. Lilli13

    Lilli13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    ich bin sehr sehr neu hier :flower2:
    Dennoch interessiere ich mich sehr für die Astrologie.

    Kann denn jemand in die Sterne schauen für mich und für meinen Partner?
    Ich kann auch gerne unsere Daten per PN weitergeben. Hat wer Lust?
    Würde mich sehr freuen..
    Vielen Dank und verschneite Grüße
    Lilli13
     
  2. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    natürlich kann das gutgehen, wenn du schon so fragst. denn zum glück sind beziehungen nicht von den sternen abhängig, und was die daraus machen. liebe ist auch ein faktor ;)

    anhand der mageren angaben fische ac krebs, waage ac fische, lässt sich nicht viel mutmassen. ich nehme mal an, dass ihr beide recht verträumt seid, und so die verliebtheitsphase ein tanz auf wolke 7 ist. mit ac fische orientiert sich sein verhalten an fische; damit auch deine sonne.

    ac krebs umsorgt gerne, und die waage sonne lässt sich einges einfallen zu gefallen.
    wenn der alltag einkehrt, wird es allerdings schwierig. der waage fehlt die tiefe um mit dem fisch mitzuhalten. die entscheidungsfähigkeit wird durch den fische ac nicht gerade unterstützt; dafür ist er wahrscheinlich weniger "dogmatisch".
     
  3. Lilli13

    Lilli13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Bayern
    Hallo athanasis,

    vielen dank für Deine Erörterung :)
    Was benötigst du denn für Angaben? ich weiss das meine Aussage ziemlich mager ist, aber ich wusste nicht ob mir jemand antwortet...
    Die Verliebtheitphase ist vorbei, jetzt kehrt der Alltag ein...
    Mich würde interessieren ob es gut gehen kann zwischen uns, wie die Sterne für uns stehen.
    Ich würd mir auch sehr gerne die Karten legen lassen...
    Ich weiss das ist noch lange keine Garantie und Liebe ist ein großer Aspekt, die Sternbilder sind eher nebensächlich, dennoch glaube ich daran, dass gewisse Grundzüge vorhanden sind...

    Gerne würde ich auch berichte lesen aus Beziehungen mit der selben Konstillation.
    Ich bin Neugierig und will alles ganz genau wissen ;)

    viele Grüße
    Lilli
     
  4. omapetrathyra

    omapetrathyra Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    100
    Wer etwas astrologischen wissen möchte sollte wissen das dafür immer die daten benötigt werden. Geburtstag, Geburtszeit, Geburtsort. Alles Liebe
     
  5. luna1967

    luna1967 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wunstorf am Steinhuder Meer in Dt.
    @Lilli
    Das ist eine sehr gefühlvolle Beziehung. Fische - Sonne und Fische -AC können einander gut verstehen. Die Themen sind ähnlich und können am anderen nachvollzogen werden. Spannung bringt die Konstellation AC-Krebs mit Waage-Sonne ins Spiel. Diese beiden ziehen sich an, weil sie gegensätzlich sind. Hier gilt es Toleranz walten zu lassen. Hier kommt auch die nötige Reibung für Eure Beziehung her. Diese Konstellationen lassen keinsfalls eine negative Tendenz erkennen. Wenn Du alle Daten hast, kann ein Partnerschaftsvergleich genaue Informationen bringen. Die Karten würde ich erst empfehlen, wenn Du ein konkretes Problem hast. Die Astrologie hilft, die Anlagen und Möglichkeiten der Partnerschaft aufzudecken. Das hast Du selbst schon sehr gut dargelegt.
    Alles Liebe von Luna
     
  6. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    Werbung:
    ich? daten? keine.

    ich bitte nur um daten, wenn ich auch gewährleisten kann, dass ich eine deutung schreibe.

    die konsultation des radix oder der karten ist mmn. redundant, da es meist angebrachter ist, sich mit dem partner auseinanderzusetzen...
     
  7. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    nicht zwingend. diese daten sind privat. details lassen sich auch so diskutieren...
     
  8. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.046
    So? Wie denn?
    Die meisten Astrologen brauchen ein Bild und wenn jemand z.b.hier seine Lebensgeschichte öffentlich macht, um eine astrologische Aussage zu bekommen, dann sollte er auch bereit sein, seine Geburtsdaten zu nennen, ansonsten bleibts eben nur bei allgemeinen Aussagen zu bestimmten Einzelfaktoren.

    lg
    Gabi
     
  9. Lilli13

    Lilli13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Bayern
    Oh hallo gabi,
    ja das meinte ich, ich mag das hier nicht öffentlich meine und siene Daten preisgeben. in einer PN würde ich das aber natürlich sehr gerne tun....
    :)
     
  10. Lilli13

    Lilli13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Luna (toller name übrigends ;))

    vielen Dank für Deine Prognose. Wie bekomme ich einen Partnerschaftsvergleich? Ich habe ein konkretes Problem.... Deshalb würde ich gerne nachfragen.

    Lg Lilli :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen