1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eure Engel-Erlebnisse

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Lady HIM, 15. Januar 2005.

  1. Lady HIM

    Lady HIM Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Lippstadt
    Werbung:
    Mich würde mal interessieren,ob ihr Erfahrungen mit Engeln gemacht habt? Ich nämlich noch nicht.. und wie kann man Kontakt zu ihnen aufnehmen?
    Liebe Grüße, Lady HIM
    :kiss3:
     
  2. akwa

    akwa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Baden/Wien
    Ich habe heute die erste Begegnung mit meinem Schutzengel gehabt. Eine sehr spirituelle Freundin, die Engel sehen kann, hat ihn mir vorgestellt.
    Er hat meine Arme genommen und sie gehoben. Ich war völlig perplex, als sich plötzlich meine Arme nach oben bewegten, ohne dass ich sie bewusst bewegte.
    Dann haben wir ein Zeichen für ja und nein vereinbart, denn sie sagte mir, ich könnte meinen Schutzengel IMMER um Rat fragen. Also... Ja war: Er schubste mich ganz sacht nach vorne und bei NEIN wurde ich nach hinten gezogen.
    Zuletzt bat sie den Engel, er möge mich umarmen und mir seine Engelsliebe geben.
    Ich habe so etwas Herrliches noch nie gefühlt. Ich hatte das Gefühl der völligen Geborgenheit und ein wunderbares Gefühl durchfloss mich von Kopf bis Fuß.
    SIe sagte, ich könnte auch selber-ohne sie- mit ihm in Verbindung treten ...und.... natürlich habe ichs versucht .
    Auch ohne sie gab er mir die Schubser bei JA und zog mich nach hinten bei NEIN... allein die Umarmung fiel weniger intensiv aus, aber ich fühlte sie deutlich.
    LG
    akwa
     
  3. plusEins

    plusEins Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    313
    Das ist so wundrvoll wie das beschreibst.

    Ich hab an meinen Geburtstag eine Engelskarte gezogen und es war der Erzengel Raphael, es war sowundervoll was da stand. Am Abend hab ich meditiert und Raphael gebeten mich einzuhüllen in seiner Liebe und Heilkrat, auf einmal lag ich auf dem Stamm eines Baumes, denn ich als Kind so geliebt hatte und wo ich mich immer zurrück gezogen hatte wenns mir schlechtging. Es war als ob mich die Äste einschlossen und ich mit dem Baum verwachsen wäre, es Zog mich hinauf in die Krone, ich schwebte über den Blättern, eingehüllt in grünes, weißes Licht, es war als ob ich eine Umarmung spührte, völlige Ruhe und Geborgenheit, ich war so leicht, schwer zu beschreiben, vollkommenes Glück.

    Seitdem rede ich immer mit meinen Erzengel Raphael, sehen konnte ich ihn noch nie, aber er ist da.

    Alles Liebe +1
     
  4. akwa

    akwa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Baden/Wien
    Werbung:
    Ich weiß genau was du meinst.... ich hatte gestern das GEfühl, dass mich mein Engel hat schweben lassen.... irgendwie hab ich da einen sehr humorvollen Schutzengel. Bis jetzt haben alle seine Antworten auf meine Fragen gestimmt.
    LG akwa
     

Diese Seite empfehlen