1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erklärung für das Symbol der fünf grundlegenden Kräfte

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von WeisserTiger, 23. November 2004.

  1. WeisserTiger

    WeisserTiger Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Leute, :zauberer1

    heute bin durch Zufall auf das Symbol der fünf grundlegenden Kräfte gestoßen.
    Kann mir jemand dies Erklären. Gibt es dazu eine?
     
  2. roli

    roli Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    377
    Hallo
    Ich weiss ja nicht welchen Esoterischen Hintergrund Du hast. Aber wenn von Fünf Kräften gesprochen wird könnte es die fünf Elemente bedeuten Erde, Feuer Wasser etc. aus der unser Universum und auch der Mensch zusammengesetzt ist. Zudem besteht ja das Schmuckstück aus den Symbolen Viereck, Dreieck, Kreis Sonne und Mond. Also jedes Symbol kann oder repräsentiert dann einen solchen Zustand, Sonne z.B. Licht, Feuer etc. Es sind aber zugleich noch Symbole die weiterführen oder noch tieferen Inhalt haben, so z.b. das Viereck was auf die Materie hindeutet, Dreieck auf den Geist etc. Aber auch via Zahlen kann man es wieder in Beziehung setzten 4 = Viereck 3 = Dreieck 1 = Kreis. Sonne/Mond deutet auf die Gegensätze in dieser Welt hin, wo wir leben wie z.B. Männlich/weiblich gross/klein etc.
    Zudem können diese Symbole auch geistige Zustände repräsentieren (Alchemie).
    Du siehst nicht so einfach in ein paar Worten zu erklären, weil jedes Zeichen seine eigene Bedeutung hat, und wenn sie kombiniert werden es wiederum einen anderen höheren Sinn ergeben. Zudem ist das gezeigte Schmuckstück in dieser Form wahrscheinlich schon ein Talisman, der diese Kosmische Kräfte schon paralisiert oder einfängt. Also der Träger wenn Feinfühlig müsste eigentlich den Einfluss spühren. Ob er dann für den Träger positiv oder negativ ist, sei dahingestellt. Aber ich finde es wichtig, dass der Träger darüber bewusst ist, denn es ist nicht einfach so ein Schmuckstück mehr. Weil diese Symbole schon tausende von Jahren alt sind und eben mit diesen Kräften geladen sind!
    So einige Anregungen und Hinweise, Sorry dass ich nicht in die Tiefe gehen kann, würde sonst eine Seitenlange Abhandlung darüber, aber ich müsste wissen welches Grundwissen Du schon hast, denn sonst versteht man mich nicht mehr
    Gruss Roland
     
  3. WeisserTiger

    WeisserTiger Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Wien
    Hi,

    wow so eine lange Antwort habe ich nie erwartet. Eigentlich ging es mir nur darum, dass mir jemand sie eingebauten Symbole kurz und bündig beschreibt.
    Danke nochmals.
     
  4. Astroharry

    Astroharry Guest

    ein sehr schönes Symbol, das den ganzen Kosmos versinnbildlicht.
    Der Punkt in der Mitte und die Sichel bedeuten dass in Gott beide Pole, das männliche (Punkt) und das Weibliche (Sichel) ineinander ruhen und eine vollkommene Einheit bilden.
    Das Dreieck ist die erste göttliche Offenbarung in der geistigen Welt. Es ist die Dreiheit, die in allen Kulturen verehrt wird. Vater-Sohn-Hl-Geist, Brahma-Vishnu-Shiva usw.
    Die geistige Welt mit allen seinen Bewohnern versinnbildlicht der Kreis.
    Die Äußerste Hülle der Materie bedeutet das Quadrat.

    Gruß Willibald
     
  5. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    Werbung:
    Hi,

    mir fehlt noch das Kreuz, aber sonst ist alles drin.

    lieben Gruß

    Alexander
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen